Erneut wurde die Mauer im Kurpark stark verschmiert. Jetzt überlegt die Stadt, sie dauerhaft zu begrünen. Foto: Iris Frey

Seit vielen Jahren gibt es Ärger um Graffiti und Schmierereien auf den Mauern im Kurpark. Jetzt hat die Stadt ein neues Konzept: Sie will die Mauern begrünen, damit sie für Sprayer nicht mehr attraktiv sind.

Bad Cannstatt - Seit vielen Jahren werden die Mauern in den unteren Kurparkanlagen immer wieder mit Graffitis beschmiert. Sie wurden Vergangenheit dann stets gesäubert und gestrichen. Doch das nutzte wenig. Denn umgehend wurden neue Graffiti auf das Mauerwerk aufgesprüht – meist in größerem Umfang. Diesen Teufelskreis will die Stadt Stuttgart nun durchbrechen. Die neue Strategie lautet: Die Mauern und Fassaden sollen begrünt werden.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in 0  0  0 

3 Monate Basis reduziert
0,99 € mtl.*
Nur für kurze Zeit.
  • 3 Monate je nur 0,99 € statt 6,99 €
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
*Der Preis für das 3-Monats-Abo beträgt 0,99 €/Monat. Nach Ablauf der 3 Monate verlängert sich das Testabo automatisch zum Normalpreis und ist anschließend monatlich kündbar. Preisstand 01.01.2022.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen