In den Regierungsbezirken Karlsruhe, Stuttgart, Freiburg und Tübingen werden heftige Gewitter erwartet. Foto: dpa/Julian Stratenschulte

Unwetterwarnung für Baden-Württemberg: Laut dem Deutschen Wetterdienst werden am Sonntag Gewitter der Stufe drei von vier unter anderem in Stuttgart erwartet.

Offenbach - Der Deutsche Wetterdienst hat für Sonntagabend eine amtliche Unwetterwarnung für Baden-Württemberg herausgegeben. Gewitter der Stufe drei von vier wurden demnach zwischen 17.45 und 24.00 Uhr in den Regierungsbezirken Karlsruhe, Stuttgart, Freiburg und Tübingen erwartet.

Lesen Sie hier: Die Bilanz der Gewitter in der Region Stuttgart

Bevorzugt im Bergland wurden lokal schwere Gewitter mit heftigem Starkregen bis 40 Liter pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde, Hagel mit Korngrößen um zwei Zentimeter und Sturmböen um 75 Kilometern pro Stunde vorausgesagt. Es bestehe extreme Gefahr durch Blitzschlag, Hagel oder schwere Sturmböen. Laut DWD ist mit örtlichen Überflutungen und erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: