Manche Tür öffnet sich von Montag an wieder – doch dem Andrang wird die Stadt derzeit nicht Herr. Foto: Lichtgut/Leif Piechowski

Der Personalmangel in manchen Bereichen der Stadtverwaltung schlägt auf die Bürger durch. Das kommt nicht allein durch Corona und kann kein Dauerzustand sein.

Stuttgart - Man ist es ja gewohnt in Corona-Zeiten. Alles ändert sich fast täglich. Das ist in der Stuttgarter Stadtverwaltung nicht anders. Lange sind die Bürgerbüros in den Stadtbezirken für die Laufkundschaft geschlossen gewesen. Termine vor Ort gab es nur nach vorheriger Vereinbarung. Das soll sich von Montag an ändern. Dann öffnen die ersten Büros wieder.

Das Beste aus Cannstatt.

Ganz nah dran, mit CZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen CZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit CZ Plus weiterlesen und die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung erleben.

  • Inklusive aller CZ Plus Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar
Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Im Anschluss 6,90€ / Monat

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Cannstatter Zeitung umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür. Mit unserem CZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte auf www.cannstatter-zeitung.de.

  • Inklusive aller EZ+ Artikel
  • Auf allen Endgeräten verfügbar
  • Jederzeit kündbar