In diesem Jahr steigen die Strompreise bei vielen Anbietern. Alternativen zu finden ist deutlich schwerer als normalerweise. Foto: stock.adobe.com/Boykowit

Viele Strom- und Gaskunden bekommen dieses Jahr eine Preiserhöhung oder gar die Kündigung von ihrem Versorger. Der Markt spielt verrückt.

Stuttgart - Der Stuttgarter Betriebswirt Matthias Moeschler hat gerade alle Hände voll zu tun – und das in seiner Freizeit. Vor ein paar Jahren zum Opfer übler Tricks eines Stromanbieters geworden, hat es sich Moeschler zur Aufgabe gemacht, andere Energiekunden kostenlos zu beraten – er profitiert nur, wenn jemand einem Link auf seiner Website folgend auf einem Preisportal einen Vertrag abschließt. Doch um Vertragsabschlüsse geht es derzeit meist nicht vorrangig bei den massiv gestiegenen Anfragen – sondern um Tipps, wie man sich gegen das Gebaren vieler Anbieter wehren kann.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in 0  0  0 

3 Monate Basis reduziert
0,99 € mtl.*
Nur für kurze Zeit.
  • 3 Monate je nur 0,99 € statt 6,99 €
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
*Der Preis für das 3-Monats-Abo beträgt 0,99 €/Monat. Nach Ablauf der 3 Monate verlängert sich das Testabo automatisch zum Normalpreis und ist anschließend monatlich kündbar. Preisstand 01.01.2022.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen