Der CDU-Abgeordnete Michael Brandt hat die Taiwan-Reise der Abgeordneten angestoßen Foto: privat/Brandt

Trotz Kritik wollen acht Mitglieder des Menschenrechtsausschusses des Bundestages – wie lange geplant – im Oktober nach Taiwan reisen. Manche haben da Bedenken.

Die Aufregung um die umstrittene Reise der US-Repräsentantenhaus-Sprecherin Nancy Pelosi hat sich noch nicht gelegt, im Gegenteil – China verhängt Sanktionen gegen die Politikerin. Zudem stoppt Peking den Dialog über Klimaschutz, Militärfragen und Kooperationen im Kampf gegen Verbrechen, Drogen und zur Rückführung illegal eingereister Menschen. China hat zudem Manöver vor Taiwans Küste abgehalten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: