Eine Ärztin tastet mit Schutzausrüstung eine schwangere Frau ab. Die Regeln für werdende Eltern während der Pandemie sind von Krankenhaus zu Krankenhaus unterschiedlich. (Symbolbild) Foto: dpa/Caroline Seidel

Auf der Suche nach dem richtigen Krankenhaus für eine Geburt stolpern werdende Eltern über Corona-Regeln. Wir geben einen Überblick der großen Kliniken in Stuttgart und beantworten drängende Fragen.

Stuttgart - Eine bevorstehende Geburt ist für alle Beteiligten eine aufregende Angelegenheit und mit vielen Fragen verbunden. Die Corona-Pandemie verstärkt die Unsicherheit: Die werdenden Eltern wissen nicht so recht, was auf sie zukommt. Muss auch während der Wehen eine Maske getragen werden? Können die Väter über Nacht bleiben? Muss vor der Aufnahme ein Coronatest gemacht werden? Und welche Regeln gelten für Freunde, Verwandte und Geschwisterkinder, die das Baby sehen und den frischgebackenen Eltern gratulieren möchten?

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch