Nicht einmal Skeptiker konnten Investoren in den vergangenen Monaten an der Börse bremsen. Foto: imago images/Jan Huebner

Die Aktienkurse kennen nur noch eine Richtung: nach oben. Die Hoffnung auf ein Ende der Pandemie überdeckt alle Risiken.

Frankfurt - Es ist ein Rekord mit Ansage. Schon seit Monaten streben die Aktienkurse an den Börsen weltweit nur noch in eine Richtung: nach oben. Hin und wieder tauchten zwar mal skeptische Stimmen auf, die auf diverse Risiken hinwiesen, die der Weltwirtschaft drohen. Doch die Investoren hat das nicht bremsen können, sie setzen voll auf das Prinzip Hoffnung. Die Hoffnung, dass am Ende alles gut wird, dass die Pandemie, die die Welt seit anderthalb Jahren lähmt, bald vorbei ist. Jedes Zeichen, das dafür spricht, sorgt für einen weiteren Schub nach oben, so wie aktuell die Zwischenberichte der Unternehmen, die durchweg positiv ausfallen und bei denen auch der Ausblick die Zuversicht stützt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: