Klare Zeichen, klare Meinung: Pellegrino Matarazzo Foto: Baumann

Sportdirektor Sven Mislintat polterte, Trainer Pellegrino Matarazzo war um Sachlichkeit bemüht, wurde aber dennoch deutlich – die Elfmeterszene von Freiburg sorgt weiter für Diskussionen.

Freiburg - Als Sasa Kalajdzic mit gesenktem Kopf den Rasen verlässt, ist sein Trikot vom Hals abwärts ein paar Zentimeter zerrissen. Einzelne Grashalme kleben dem Stürmer im Gesicht. Der Blick ist leer, der Schritt langsam und gedämpft. Das Bild, das Kalajdzic bei seinem Abgang abgibt, ist das eines so geschlagenen wie geschafften Kämpfers nach einer, nun ja, verlorenen Schlacht.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: