Kann das Aufeinandertreffen von Steve Martin, Martin Short und Selena Gomez (von links) gut gehen? Ja, und „Only Murders in the Building“ kann es beweisen. Foto: Hulu/ Craig Blankenhorn

Was passiert, wenn Popstar Selena Gomez auf die Komödienaltmeister Steve Martin und Martin Short trifft? Es gibt viel zu lachen! Bei Disney+ startet die ulkig-clevere Krimiserie „Only Murders in the Building“.

Stuttgart - Das Mashup ist eine der schlausten Erfindungen der Popkultur der letzten Jahrzehnte. Weil es subtil vorführt, was ­Diversität heißt und sensationelle Dinge passieren lässt, indem es ungeniert Songs von Public Enemy und Herb Alpert, von Blumfeld und Madonna, oder (wie in dem diese Woche startenden „Cinderella“-Musical mit Camila Cabello) von Salt-N-Pepa und den White Stripes miteinander vermischt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: