Die Polizei sucht den Fahrer, der nach dem Unfall geflohen ist. Foto: picture alliance/dpa/Lino Mirgeler

Bei einem Unfall in der Schmidener Straße wurde ein 32-Jähriger verletzt

Bad Cannstatt - Bei einem Unfall ist am Donnerstag, 28. Mai, in der Schmidener Straße ein 32-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt worden. Der beteiligte Autofahrer flüchtete und wird von der Polizei gesucht. Der 32 Jahre alte Fahrer einer Suzuki war gegen 18 Uhr auf der Schmidener Straße in Richtung Fellbach unterwegs, als das vor ihm fahrende Auto auf Höhe der Daimlerstraße stark bremste. Der Motorradfahrer bremste, stürzte und verletzte sich leicht. Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen weißen Ford Transit mit Ludwigsburger Kennzeichen handeln.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter Telefon 8990 4100 in Verbindung zu setzen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: