FFP2-Masken schützen sowohl ihre Träger als auch die Mitmenschen wirkungsvoll vor Ansteckung, zum Beispiel in öffentlichen Verkehrsmitteln. Doch manche hinterfragen ihren Nutzen. Foto: imago/IPA Photo

Schützen medizinische Masken wirklich besser als Stoffmasken? Ist es gefährlich, wenn sich darunter der Kohlendioxidgehalt erhöht? Und lassen sich die Masken wiederverwenden? Wir beantworten Ihre Fragen.

Stuttgart - Seitdem in Bussen und Bahnen sowie in Läden normale Stoffmasken nicht mehr erlaubt sind, hält die Diskussion über den Nutzen und das Tragen von FFP2-Masken an. Wir erläutern ihren Nutzen und geben Tipps, wie man sie am besten verwendet.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: