Schloss Kronberg – Einst prächtiger Alterssitz einer deutschen Kaiserin: Schloss Kronberg im Taunus. Foto: Hotel Kronberg/Andreas von Einsiedel

Rückzugsort für den Hochadel, Schauplatz politischer Verhandlungen, Erholungsheim für Opfer von Krieg und Verfolgung – wir stellen fünf Herbergen in Deutschland vor, in denen Geschichte geschrieben wurde.

Kronberg - Die Kaiserin is not amused. „Wenn er doch nur mit zwei Herren käme, aber er muss 18 Personen mitbringen“, klagt Victoria von Großbritannien und Irland, als sich ihr Sohn Wilhelm II. zur Inspektion ihres neuen Wohnsitzes in Kronberg ansagt. Der Besuch des deutschen Kaisers kommt ungelegen. 1893 ist das Schloss, das der Alterssitz von Kaiserin Friedrich (wie sich Victoria im Angedenken an ihren Mann Kaiser Friedrich III. nach dessen Tod nennt) werden soll, noch nicht präsentabel.

Weiterlesen mit

Unsere Abo-Empfehlungen

Von hier, für die Region,
über die Welt.

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der CZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
* anschließend 9,99 € mtl.