Kira Weidle kann den Saisonstart kaum erwarten. Foto: dpa/Michael Kappeler

Die deutsche Skirennläuferin Kira Weidle freut sich auf den Abfahrtsauftakt in Lake Louise und hat künftig auch im Super-G viel vor.

Stuttgart - Neulich wurde Kira Weidle noch einmal auf wunderbare Weise an ihr Abfahrtssilber bei den Ski-Weltmeisterschaften in Cortina erinnert. Sie bekam ein neues Auto von Audi, denn seit Jahren unterstützt der Ingolstädter Hersteller die Aktiven des Deutschen Ski-Verbandes (DSV) mit lukrativen Leasingangeboten. Die Erfolgreichsten dürfen sich natürlich auch die besten Kisten aussuchen. Und da Weidle nicht nur bei der WM im Februar, sondern auch danach noch gute Ergebnisse ablieferte, war die Entgegennahme des fahrbaren Untersatzes für sie ein Ereignis. „Ein kleines Upgrade am Auto hat es für mich gegeben – das sind so die kleinen Schmankerl, die da noch dazukommen“, sagte Kira Weidle, für die an diesem Freitag in Lake Louise die Abfahrtssaison beginnt. Und was für ein Fahrzeug hat sie bekommen? „Ein schnelles. Und ein grünes.“

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: