„Big Mäck“, bürgerlicher Name Donald Stellwag, soll den Ludwigsburger Goldraub vor 13 Jahren eingefädelt haben. Foto: Netflix

13 Jahre nach der Tat ist der berühmte Ludwigsburger Goldraub noch immer nicht vollständig aufgeklärt: Wo ist die Beute, welche Rolle spielte Big Mäck Stellwag, was weiß der Rapper Xatar? Eine Doku liefert Einblicke in die wahnwitzigen Hintergründe.

Wie viele Leben lebt dieser Mann? Die Frage drängt sich auf, man kann ihr kaum entrinnen, wenn man sich diese Dokumentation anschaut. Die Frage könnte auch anders lauten: Wie viele Versionen von Donald Stellwag gibt es? Oder weniger pathetisch: Ist er Opfer oder Täter?

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: