Müll und Party am Feuersee in Stuttgart: Anwohner schlagen Alarm. Foto: Tilman Baur

Lärm bis weit in die Nacht hinein, vermüllte Plätze und Gewässer, – den Anwohnern am Feuersee werden die Partys am Wochenende zu bunt. Im Rathaus haben sie mit Polizisten, Sozialarbeitern und Amtsleitern diskutiert. Nun scheint Hilfe in greifbarer Nähe.

Stuttgart - Die einen hatten am Wochenende eine ausschweifende Party am Feuersee, die Anwohner erneut eine schlaflose Nacht, morgens eine Müllkippe vor Augen und den Geruch einer Bedürfnisanstalt in der Nase. Bei einem Austausch zwischen Anwohnern, Ordnungskräften und der Verwaltung am Mittwoch wurden Vorschläge erörtert.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: