Ein Panoramablick über die S-21-Baustelle am Bahnhof. Über den Fortgang des Projekts berät am Freitag der Lenkungskreis in seiner 25. Sitzung. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Der Lenkungskreis zu Stuttgart 21, in dem Bahn, Land, Region und Stadt über das Gemeinschaftsprojekt beraten, tagt am Freitag zum 25. Mal. Jubiläumsstimmung ist nicht auszumachen, Konflikte zeichnen sich ab.

Stuttgart - Bei Stuttgart 21 den Überblick zu behalten ist eine Herausforderung. Der Umbau des Stuttgarter Bahnknotens ist ebenso vielschichtig wie die Meinung, die man dazu haben kann. Eine Bauzeit, die sich mittlerweile auf zehn Jahre summiert und womöglich noch mal mehr als fünf weitere Jahre umfasst, trägt zur Komplexität für den Beobachter ebenso bei wie die wachsende Zahl der Ergänzungen am ursprünglich ins Auge gefassten Konzept.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in 0  0  0 

3 Monate Basis reduziert
0,99 € mtl.*
Nur für kurze Zeit.
  • 3 Monate je nur 0,99 € statt 6,99 €
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
*Der Preis für das 3-Monats-Abo beträgt 0,99 €/Monat. Nach Ablauf der 3 Monate verlängert sich das Testabo automatisch zum Normalpreis und ist anschließend monatlich kündbar. Preisstand 01.01.2022.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen