Brigitte Lorch ist auch Ärztin geworden, weil sie wissen wollte, was bei ihr „anders tickt“. Foto: Jürgen Bach

Brigitte Lorch aus Ludwigsburg ist Epileptikerin und Medizinerin, also Betroffene und Expertin zugleich. Als solche hat sie gelernt: nicht jede Krankheit ist vollständig heilbar. Mut machen will sie trotzdem.

Jemand liegt am Boden, krampft, hat Schaum vor dem Mund: Dieses Bild haben viele im Kopf, wenn sie an Epilepsie denken. Dabei sehen die meisten Anfälle weit weniger spektakulär aus. Bei Brigitte Lorch ist es auch so. Hat sie einen Anfall, nehmen ihn Außenstehende vielleicht gar nicht wahr. Die Frau aus Ludwigsburg wirkt dann abwesend, manchmal auch orientierungslos, als passe sie nicht richtig auf.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: