Neu im Kunstmuseum Stuttgart: Von „Art Dating“ bis „Meine Sammlung“ Foto: km/km

Kunst nur im Museum anschauen? Das war gestern. Heute geht mehr. Im digitalen Kunstmuseum Stuttgart kann man jetzt eigene Sammlungsräume einrichten. Klappt das?

Stuttgart - Das hört ja gut auf, im Internet-Auftritt des Kunstmuseums Stuttgart. Es fängt einfach wieder an. „Die Kunst hat kein Ende“ ist der Eintritt in die „Sammlung online“ überschrieben.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: