Auf der Rems ist eindeutig der Weg das Ziel Foto: Gottfried Stoppel

Eine Kanutour von Endersbach nach Waiblingen lohnt sich für Naturliebhaber und Wasserfreunde. Aber auch romantisch veranlagte Gemüter kommen auf ihre Kosten, wenn sie sanft über den ruhig dahinfließenden Fluss gleiten.

Weinstadt/Waiblingen - Die Remstal-Gartenschau wirkt auch auf der namensgebenden Rems nach. Seit 2019 gibt es die Möglichkeit, den Fluss per Boot auf eigene Faust zu erkunden. Damit ist das Angebot an Kanustrecken in der Region Stuttgart um eine Alternative reicher geworden. Man kann den fünf Kilometer langen Abschnitt zwischen Weinstadt-Endersbach und der Waiblinger Altstadt auf der in diesem Bereich eher sanft dahinfließenden Rems auch als Stand-up-Paddler bewältigen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: