Im Unterricht gilt das Maskengebot weiter. Foto: dpa/Gregor Fischer

Manche Eltern rechnen mit einem Auslaufen der Maskenpflicht im Unterricht am Wochenende. Dass und warum die Maske bleibt, ist aber schon seit vier Wochen klar.

Stuttgart - Nach den ersten 14 Tagen im neuen Schuljahr scheint sich die Landesregierung in ihrer Quarantäne-Politik für die Schulen vorerst bestätig. Masken- und Testpflicht tragen dazu bei, die Infektionsfälle begrenzt zu halten, obwohl die Quarantäne auf ein Minimum beschränkt ist. Insgesamt sind bei rund 1,5 Millionen Schülern und 130 000 Lehrern in Baden-Württemberg seit Schuljahresbeginn bisher 39 positiv getestete Lehrer und 1492 mit Corona infizierte Schüler registriert worden.

Weiterlesen mit

Unsere Abo-Empfehlungen

Von hier, für die Region,
über die Welt.

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der CZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
* anschließend 9,99 € mtl.