Ein Sattelschlepper ist am Dienstag von der Kinzigtalbrücke gestürzt. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Am Dienstag stürzt ein Sattelschlepper auf der Autobahn von Hanau nach Fulda von der Kinzigtalbrücke. Die Ursache ist noch unklar.

Bad Soden-Salmünster/Offenbach - Ein Sattelschlepper ist auf der Autobahn von Hanau nach Fulda (A 66) am Dienstag von einer Brücke gestürzt.

Nach ersten Informationen der Polizei in Offenbach durchbrach der Lastwagen in der Nähe von Bad Soden-Salmünster im Südosten Hessens aus zunächst ungeklärter Ursache die Leitplanke der Kinzigtalbrücke. Das Führerhaus stürzte in den Fluss.

Ob Menschen verletzt wurden, war zunächst unklar. Die A 66 wurde in Richtung Fulda komplett gesperrt. Der Sattelzug hatte Paletten geladen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: