Die Einnahmen der Stadt haben 2023 bei der Gewerbesteuer einen Rekordwert erreicht. Foto: dpa/Daniel Reinhardt

Die Landeshauptstadt hat im vergangenen Jahr eine so hohe Gewerbesteuereinnahme verbucht wie noch nie. Die weiteren Aussichten sind allerdings nicht rosig.

Die für städtische Geldanlagen zuständigen Mitarbeitenden in der Stuttgarter Stadtkämmerei hatten Ende 2023 alle Hände voll zu tun. Auf dem Gewerbesteuerkonto der größten Kommune des Landes hatte sich eine Rekordsumme angesammelt.

Weiterlesen mit

Unsere Abo-Empfehlungen

Von hier, für die Region,
über die Welt.

  • Zugriff auf alle Plus-Inhalte der CZ im Web
  • Unkomplizierte Kündigung
* anschließend 9,99 € mtl.