Der 2:0-Treffer von Bastian Joas (Mitte) in der Nachspielzeit hat Calcio zum Tabellenführer gemacht. Foto: Günter Bergmann

Dreimal Aluminium, ein Elfmeter-Fehlschuss, zwei Tore: Die Echterdinger setzen ihre Siegesserie nach einer dramatischen Schlussphase auch gegen den TSV Essingen fort.

Gut möglich, dass sich manch einer von ihnen in dieser Woche sicherheitshalber noch einmal selbst in die Rippen zwickt. Zwecks Vergewisserung, dass alles nicht doch bloß ein Traum ist. Vorkommen musste es den Verbandsliga-Fußballern von Calcio Leinfelden-Echterdingen in der Tat so, als sie an diesem Spieltag schließlich singend und hüpfend über den heimischen Rasen tanzten, dies mit einer Ausgelassenheit wie letztmals vor gut drei Monaten. Der gravierende Unterschied: Damals hatte die Mannschaft den gerade noch geschafften Klassenverbleib gefeiert – aktuell ist es die Tabellenführung.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: