Die Bälle werden noch lange nicht weggepackt. Noch neun Spieltage stehen in der Kreisliga A auf dem Programm. Foto: Holger Strehlow/Holger Strehlow

In der Kreisliga A, Staffel 1, hat Uhlbach den Vorsprung wider ausgebaut. In der Staffel 2 muss der FSV Waldebene Ost nach drei Siegen in Serie wieder eine Niederlage einstecken.

Spitzenreiter TSV Uhlbach durchschritt in den vergangenen Wochen eine Talsohle in der Kreisliga A, Staffel 1. Der Vorsprung auf die Sportfeunde schrumpfte von sieben auf einen Punkt. Doch die Sportfreunde halten sich auch nicht schadlos, verloren bei Sommerrain durch ein Tor in der Nachspielzeit mit 2:3. Uhlbach indes erledigte die Pflichtaufgabe Weilimdorf II und hat somit wieder vier Zähler Vorsprung.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: