In Gablenberg fielen auch die Straßenlaternen und Ampeln aus. Foto: Sebastian Steegmüller - Sebastian Steegmüller

In Gablenberg blieb es 33 Minuten dunkel

Gablenberg Kurz nach Mitternacht ist es am Mittwoch in Gablenberg schlagartig dunkel geworden. Aufgrund eines Kabelfehlers fiel in 1500 Haushalten der Strom aus. Ebenso wurden zahlreiche Ampeln und Straßenlaternen im Stuttgarter Osten vom Netz getrennt.

Mitarbeiter der Stuttgart Netze konnten die schadhafte Stelle in der Stöckachstraße schnell ausfindig machen und durch Umschaltungen die Versorgung bereits nach 33 Minuten wieder herstellen. Am Vormittag rückte dann die Techniker an, um das defekte Kabel zu reparieren und die Störung dauerhaft zu beheben. „Die Arbeiten sind mittlerweile abgeschlossen“, sagte ein Stuttgart-Netze-Sprecher am Mittwochabend. Das Telefonnetz, das vom Stromausfall ebenfalls teilweise betroffen waren, fiel bis gegen Mittag aus. seb

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: