Der neue Mann an der Fußballspitze: Michael Spörer. Foto: Benjamin Schieler

Der ehemalige Vorsitzende des Bezirkssportgerichts Stuttgart, Michael Spörer, übernimmt das Amt des zurückgetretenen Mario Krkac.

Bad Cannstatt - Der Fußball-Bezirk Stuttgart hat einen neuen Vorsitzenden. Michael Spörer, der bisherige Chef des Bezirkssportgerichts, übernimmt die Aufgabe von Mario Krkac, der Ende 2019 nach nur eineinhalb Jahren im Amt zurückgetreten war. Im Interview spricht der seit Montagabend inthronisierte 62-jährige Spörer über Versäumnisse der jüngeren Vergangenheit und gibt Auskunft darüber, warum ihm vor allem das Thema Gewaltprävention am Herzen liegt.

Das Beste aus Cannstatt und Untertürkheim.

Jetzt weiterlesen mit CZ+


Erleben Sie die unbegrenzte redaktionelle Vielfalt der digitalen Cannstatter Zeitung.

  • Zugriff auf alle CZ+ Artikel
  • Zugriff auf das CZ ePaper mit Vorabendausgabe
  • 14 Tage gratis testen – endet automatisch