Einer von rund 350 geretteten Hunden. Foto: Peta

Wochenlang rettet Daniel Cox mit seinem Team der Tierrechtsorganisation Peta Hunderte Hunde und Katzen aus der Ukraine. Ein Gespräch über tränenreiche Abschiede, furchteinflößende Straßensperren und verlassene Bären im Zoo von Mariupol.

Rund 450 Katzen und 300 Hunde hat die Tierrechtsorganisation Peta aus den ukrainischen Kriegsgebieten nach Polen gebracht. Der Koordinator der Hilfsaktion, Daniel Cox, erklärt, warum dies nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist – und der Einsatz sich dennoch lohnt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: