„the ratskeller“ ist Stadtgespräch. Foto: Lichtgut//Leif Piechowski

Seit der Ratskeller „the ratskeller“ heißt, hat auch Stuttgart ein Tiäitsch-Thema, beobachtet und glossiert Lokalchef Jan Sellner.

Stuttgart - Von Stuttgart aus betrachtet muss man „The Länd“ keine größere Beachtung schenken. Schließlich handelt es sich um eine Ländes­angelegenheit. Allerdings kommt man an der Imägekampagne auch nicht ganz vorbei, immerhin ist man Ländeshauptstadt und beherbergt diverse Ländeseinrichtungen wie Ländesregierung, Ländtag, das Ländesmuseum, die Ländesbibliothek, das Ländeskriminalamt oder die Ländesbänk. Und über allem thront Ländesvater Winfried Kretschmän. So ländlich war Baden-Württemberg nebenbei gesagt noch nie.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: