Derzeit gelten die relativ lockeren Coronaregeln vom Sommer. Was bringt der Herbst? Foto: dpa/Bernd Thissen

Derzeit gelten die relativ lockeren Coronaregeln vom Sommer. Verschärft wird nur, wenn mehr Covid-19-Patienten ins Krankenhaus kommen. Gesundheitsbehörden wagen nun eine Prognose.

Stuttgart - Die vierte Corona-Infektionswelle ist bislang ausgeblieben – und damit auch die Verschärfung der Verhaltensregeln wie im Herbst 2020. Mittlerweile sind dafür nicht mehr die (zuletzt stabilen) Infektionszahlen die Grundlage, sondern die Zahl der Covid-19-Patienten in den Krankenhäusern. Bundesweit sind die Neuaufnahmen je 100 000 Einwohner relevant, in Baden-Württemberg zusätzlich die Zahl der Covid-19-Patienten auf Intensivstation.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: