Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern gibt gerne den Vorreiter – auch beim Thema Impfen. Foto: dpa/Robert Michael

Sollen Fußballprofis früher als andere Menschen geimpft werden? Die von Karl-Heinz Rummenigge initiierte Debatte läuft. Eine Analyse nach dem Vorstoß des Vorstandschefs des FC Bayern München.

Stuttgart/Doha - Es soll ja Menschen geben, die erst sagen, dass sie etwas nicht tun wollen, es dann aber doch tun. Menschen, die vorher sagen, dass sie etwas nicht so meinen, es dann aber doch genauso meinen, wenn auch unausgesprochen. Ergo: Ich will das ja eigentlich gar nicht. Aber eigentlich will ich verdammt noch mal genau das!

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: