Die Bundeswehr ist mit etwa 1000 Soldaten in Mali vertreten. Foto: AFP/SEYLLOU

Die Ziele in Mali wurden zwar nicht alle erreicht, doch ein Truppenabzug des Westens aus Mali hätte für ganz Westafrika verheerende Konsequenzen, sagt der Afrika-Experte Matthias Basedau (53). Aber er sieht Unterschiede zu Afghanistan.

Johannesburg - Matthias Basedau (53) ist seit Oktober 2018 Direktor des GIGA Instituts für Afrika-Studien in Hamburg. Der gebürtige Heilbronner lehrt seit 2013 als Professor an der Universität Hamburg.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: