Xavi Gonzalez von den Stuttgart Reds (links) beim Versuch, einen Mannheimer Läufer „Out“ zu machen Foto: Iris Drobny (z)

Zum Auftakt der Baseball-Bundesliga gewinnen die Stuttgart Reds bei den Mannheim Tornados mit 5:3. Aufgrund einer schlechten Flutlichtanlage wird Spiel zwei vorzeitig beendet und irgendwann beim Spielstand von 3:2 für Mannheim fortgeführt.

Die Baseballer des TV Cannstatt entschieden das Pitcher-Duell im ersten Saisonspiel mit 5:3 für sich. Die zweite Partie des Tages wurde beim Stand von 3:2 für Mannheim wegen Dunkelheit abgebrochen und wird zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: