› mehr Wetter 

Pfarrer Ulrich Dreesman und Pfarrer Florian Link freuen sich auf den Start der Aktion Weihnachtsfreude am 1. Advent.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Hilfe von Menschen für Menschen

27.11.2014
BAD CANNSTATT: Aktion „Weihnachtsfreude“ der Kirchen startet am 1. Advent › mehr

Noch vor Weihnachten erfolgen die Markierungen auf der Reinhold-Maier-Brücke. Richtung Münster wird eine Fahrbahn zum Radstreifen. In der Gegenrichtung bleibt es bei zwei Fahrspuren, wird ein Radschutzstreifen angelegt. Foto: ede

Bad Cannstatt

Radstreifen auf der Reinhold-Maier-Brücke

27.11.2014
BAD CANNSTATT/MüNSTER: Noch im Dezember werden die Markierungsarbeiten umgesetzt › mehr

Wird abgerissen und neu gebaut: die Kindertagesstätte in der Austraße. Derzeit werden zwei Gruppen betreut. Im zweigeschossigen Neubau gibt es Platz für vier Gruppen.Archivfoto: Rehberger

Bad Cannstatt

Neubau für die Kita Austraße

27.11.2014
MüNSTER: Tageseinrichtung wird vergrößert - Interimsquartier nötig › mehr

Im Sommer hatte sich Werner Schüle mit einem Meterstab bewaffnet an seine Messungen im unteren Kurpark gemacht. Archivfotos: Simoncev

Bad Cannstatt

Einsatz mit Rückgrat

27.11.2014
BAD CANNSTATT: Stadtseniorenrat plädiert für höhere Sitzbänke mit Rückenlehnen - Gartenamt sieht nicht überall Bedarf › mehr

Hochwasser im Neckar 1930. Der Kanalbau endete beim Wasserwerk Münster. Die Austraße einschließlich der Wiesen waren überflutet.Foto: AHM

Bad Cannstatt

Historische Ansichten vom Neckar

26.11.2014
MüNSTER: Arbeitskreis Historisches Münster gestaltet Wandkalender 2015 › mehr

Bad Cannstatt

Steine gegen das Vergessen

26.11.2014
› mehr

Die Verwaltung rät davon ab, am Kleinen Ostring eine Pförtnerampel zu installieren. Die Verkehrsströme würden hauptsächlich in Richtung Höhenstraße und Waiblinger/Nürnberger Straße verlagert. Zudem würde wohl der Schleichwegverkehr im Espan zunehmen.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Stadt rät von der Pförtnerampel ab

26.11.2014
BAD CANNSTATT: Zahlen zur Verkehrserhebung vorgelegt - Gewünschte Entlastung wird nicht erreicht › mehr

Hans Peter Kuban hat einen neuen Raum im Turmuhrenmagazin gestaltet mit Firmen- und Produktionsgeschichten der Turmuhren. Sein Turmuhrenmagazin besteht bereits seit zehn Jahren. Foto: Frey

Bad Cannstatt

Neue Schätze im Turmuhrenmagazin

25.11.2014
STEINHALDENFELD: Seit zehn Jahren betreut Hans Peter Kuban ein besonderes Museum - Handwerksfamiliengeschichten erzählt › mehr

Hans Betsch und Charlotte Rilling enthüllen die Tafel 72 im historischen Pfad in der Brückenstraße 8.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Neue Tafel im historischen Pfad

25.11.2014
BAD CANNSTATT: Rilling Sekt in der Brückenstraße 8 übernimmt Nummer 72 › mehr

Die Hühner und der Hahn sind in einem desolaten Zustand, abgemagert, geschwächt und verängstigt. Mitarbeiter des Tierheims badeten die Tiere, um sie vom Kot zu befreien.Foto: Tierschutzverein Stuttgart

Bad Cannstatt

Tierquäler werfen Hühner in Tüten auf den Müll

24.11.2014
BAD CANNSTATT: 17 Hennen und ein Hahn zum Sterben ausgesetzt › mehr

Tobias Grocholl und Lisa Ulrich wollen nach der Verkostung Flaschen der Weine, die ihnen am besten geschmeckt haben, mit nach Hause nehmen.

Bad Cannstatt

Die edelsten Tropfen der Stadt

24.11.2014
BAD CANNSTATT: Die Degustation „Stuttgarts beste Weine“ lockt Freunde des Rebensafts ins Römerkastell › mehr

Mit guter Laune zum Erfolg: Dieter Mauser freut sich sichtlich.Foto: Beier

LESERAKTION

Gute Laune gewinnt

24.11.2014
BAD CANNSTATT: Dieter Mauser freut sich über die gewonnenen 200 Euro › mehr

Das Sport- und Kulturzentrum in der Moselstraße kommt nicht zur Ruhe. Jetzt wurde Feuchtigkeit im Boden der Sporthalle entdeckt. In der ersten Dezemberwoche finden Bohrungen statt, ist die Halle nicht nutzbar.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Wasserschaden im Kultur- und Sportzentrum

22.11.2014
Probebohrungen in der ersten Dezemberwoche - Ringer-Wettkampf im hinteren Teil der Halle › mehr

Auch in diesem Jahr gibt es beim Weihnachtsmarkt im Hof der Elise-von-König-Schule die Münster-Herzen, deren Erlös der Aktion „Spielstraße 2015“ zu Gute kommt. Archivfoto: Rehberger

Bad Cannstatt

Einstimmen auf den Advent

22.11.2014
Am Samstag, 29. November, findet von 11 bis 19 Uhr der Weihnachtsmarkt im Hof der Elise-von-König-Schule statt › mehr

Eine Radspur quert die Einfahrt von der Waiblinger Straße in die Seelbergstraße.

Bad Cannstatt

Endspurt in der Seelbergstraße

22.11.2014
BAD CANNSTATT: Kommenden Freitag ist die 700 000 Euro teure Umgestaltung abgeschlossen › mehr

Die Stadt will den Schleichverkehr aus der Badstraße vertreiben.Foto: Nagel

LESERBRIEFE

Bitte an die Fußgänger denkenPolitische Ämter aufgebenHoffen auf AbweichlerAuf die Blickrichtung kommt es an

22.11.2014
› mehr

Umweltminister Franz Untersteller liest Zweitklässlern der Grundschule Mühlhausen aus „Petronella Apfelmus“ vor. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Minister als Vorleser

22.11.2014
MüHLHAUSEN: Franz Untersteller in der Grundschule › mehr

Sie hoffen auf Gold im Basketball bei den Olympic World Games im Juli nächsten Jahres in Los Angeles: Doris Kretzschmar, Athlet Florian Kuhn und der zukünftige Headcoach Mike Newton (von links).Foto: Frey

Bad Cannstatt

„Wir wollen in Los Angeles Gold gewinnen“

21.11.2014
BAD CANNSTATT: Unified Basketball-Team des Caritas-Treffpunktes darf zu den Weltspielen in die USA reisen › mehr

Um sicher über die Waiblinger Straße zum Veielschen Garten zu kommen, fordert der Bezirksbeirat einen weiteren Überweg für Passanten. Foto: Frey

Bad Cannstatt

Waiblinger Straße sicher queren

21.11.2014
BAD CANNSTATT: Überweg zum Veielschen Garten kostet rund 300 000 Euro › mehr

Atmet Björn noch? Ein Schüler gibt alles, um die Reanimationspuppe Björn zu retten. In der Realität sind solche Fähigkeiten lebenswichtig.Foto: Beier

Bad Cannstatt

Schüler trainieren für den Notfall

21.11.2014
BAD CANNSTATT: Am Johannes-Kepler-Gymnasium lernen Siebtklässler Reanimation - Erster Defibrillator an Stuttgarter Schule › mehr

Die großzügige Verglasung im Wohnbereich bietet eine Aussicht im 180 Grad-Winkel auf Bad Cannstatt.

Bad Cannstatt

Über den Dächern von Bad Cannstatt

20.11.2014
BAD CANNSTATT: Deutschlandweit einzigartiges Bauprojekt auf der Memberg-Kuppe ist fast fertig - Erste Luxuswohnungen sind bezogen › mehr

Ein starkes Team: Die beiden Spürnasen Cem Gökhan und Huck (von links) schnüffeln gemeinsam in den Straßen von Bad Cannstatt.Foto: ARD

LESERAKTION

Auf den Spuren von Detektiv Huck

20.11.2014
BAD CANNSTATT: Exklusiver Setbesuch der ARD-Vorabendserie mit unserer Zeitung › mehr

Hans Betsch konnten seinen Ärger gestern nicht verbergen. Diesmal war die Tafel am Polizeibrunnen Opfer von SchmierereienFoto: Beier

Bad Cannstatt

Erneut Historische Tafel verschmiert

20.11.2014
BAD CANNSTATT: Immer wieder werden die Schilder zerstört oder verunstaltet › mehr

Gruppenbild mit lauter Siegern beim Bürgerpreis 2014 der Bürgerstiftung Stuttgart im Porsche-Museum.Foto: Rosar

PREISTRäGER NACHHALTIGKEIT

OB Kuhn: Stuttgart braucht das Ehrenamt

20.11.2014
STUTTGART: Sechs Vereine und Einrichtungen mit dem Bürgerpreis ausgezeichnet › mehr

Dass diese fünf gespendeten Euro auch sicher da ankommen, wo sie gebraucht werden, stellt das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für Soziale Fragen (DZI) sicher. Foto: dpa

SPENDEN, ABER RICHTIG

Polizei warnt vor Spendenbetrügern

19.11.2014
BAD CANNSTATT: In den Wochen vor Heiligabend wollen viele Menschen Hilfsorganisationen unterstützen - Dabei sollte man aber aufpassen › mehr

Die Vertreter des Weihnachtsmanns: Kaufhof-Geschäftsführer Robert Weber (links) und Tilman Efinger von der St. Josef gGmbH.Foto: Beier

Bad Cannstatt

Wünsche wachsen am Baum

19.11.2014
BAD CANNSTATT: Kaufhof organisiert Charity-Projekt für Kinder › mehr

Das Mineralbad Berg ist eines der traditionsreichsten Bäder Stuttgarts und muss dringend saniert werden. Die Kosten: knapp 27 Millionen Euro. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Gemeinderat stärkt Bäder-Chefin den Rücken

18.11.2014
BAD CANNSTATT: Eigenbetrieb schreibt 2013 fast zwölf Millionen Euro Verluste - Grund: Teure Sanierungen und schlechter Sommer › mehr

Die CDU-Gemeinderatsfraktion hat eine Bebauungsplanänderung beantragt, um die Villa Lerchenheide als Kita zu sichern.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Villa Lerchenheide vor der Schließung

18.11.2014
BAD CANNSTATT: CDU-Gemeinderatsfraktion beantragt Bebauungsplanänderung › mehr

Astrid Rösler (rechts) gönnt sich nach ihrem Bummel über die Messe Kulinart eine süße Leckerei am Stand von Tarte und Törtchen.

Bad Cannstatt

Probieren, genießen, entdecken

17.11.2014
BAD CANNSTATT: 6500 Besucher kommen ins Römerkastell zur Messe Kulinart rund um guten Geschmack und Stil › mehr

In den landeseigenen Grünanlagen verschaffen die Wilhelma-Mitarbeiter den Bäumen, wie hier am Schloss Rosenstein, den nötigen Schnitt. Foto: Wilhelma

Bad Cannstatt

Parkpfleger bringen Bäume auf Vordermann

17.11.2014
BAD CANNSTATT: Wilhelma-Bedienstete kontrollieren regelmäßig die Gesundheit und Standfestigkeit des Bestands › mehr

Beim Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 10 wurden wenige Meter vor dem Leuze-Tunnel die Polo-Fahrerin schwer  und drei Insassen im Fahrzeug des Unfallverursachers leicht verletzt.Fotos: Andreas Rosar Fotoagentur-Stuttgart

Bad Cannstatt

Vier Verletze nach Frontalzusammenstoß

17.11.2014
STUTTGART-OST: 25-Jähriger rast am Leuze-Tunnel in den Gegenverkehr - Stau nach Vollsperrung der B 10 › mehr

Der Nus-Markt schließt Ende November sein Lebensmittelgeschäft. Er hatte vor einem Jahr in der Nachfolge des Bonus-Marktes eröffnet. Was für ein Geschäft dort nachfolgt, ist derzeit offen.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Kleine Nahversorger haben es schwer

15.11.2014
Wirtschaftsförderung verweist nach Nus-Markt-Schließung auf Verhandlungen mit neuem Mieter › mehr

Günter Roder vor der Moste, die diesen Herbst im neuen Siedlerhaus das erste Mal im Einsatz war.Fotos: Frey

Bad Cannstatt

Einblicke ins neue Siedlerhaus

15.11.2014
Erste Veranstaltungen sind gestartet - TSV Steinhaldenfeld nutzt Räumlichkeiten für Yoga-Kurse › mehr

So könnte es am Ufer an der Hofener Straße vielleicht bald aussehen: Sommer, Sonne, Wasser und Weinberge. Das abgebildete Modell „Bratislava“ wird es wahrscheinlich werden. Foto: Wondratschek

Bad Cannstatt

Die Treppen am Fluss

15.11.2014
BAD CANNSTATT: Gemeinsame Jugendratsitzung bringt das Projekt Neckarbeach nur langsam voran › mehr

Die Feierhalle auf dem Hauptfriedhof Steinhaldenfeld soll auf Antrag der CDU-Fraktion erweitert werden. Das hoffen Bürger und auch der Bezirksbeirat Bad Cannstatt. Siedler-Vorsitzender Günter Roder könnte sich eine Erweiterung hinter diesem Gebäude auf der Rückseite vorstellen.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Wunsch nach Erweiterung der Feierhalle

15.11.2014
Dachsanierung des Gebäudes auf dem Hauptfriedhof im kommenden Jahr geplant › mehr

Nashornkalb Savita, geboren am 27. Oktober, erkundet mit Mutter Sani das Außengehege in der Wilhelma.Foto: Wilhelma

NEUES AUS DER WILHELMA

Nashornbaby heißt Savita

15.11.2014
BAD CANNSTATT: Name für den Panzernashorn-Nachwuchs gefunden › mehr

Im Bereich, wo heute sich noch die Tankstelle befindet, soll für rund 26 Millionen Euro ein wettkampfgerechtes Sportbad gebaut werden. Die Anbindung an die Stadtbahnhaltestelle                Franklin Gothic Demi        (A)           ist optimal.Foto: Manfred Storck

Bad Cannstatt

Zweiter Anlauf für das neue Sportbad

15.11.2014
BAD CANNSTATT: Bäderausschuss bringt den Architekten-Wettbewerb auf den Weg - Grünen fordern U 11 als Regelbetrieb › mehr

Der lange Rückstau im Berufsverkehr in der Badstraße behindert mittlerweile auch wieder die SSB-Busse.Archivfoto: Nagel

Bad Cannstatt

Verkehrsinsel soll Schleicher vertreiben

14.11.2014
BAD CANNSTATT: Bezirksbeirat will am 12. Dezember Lösung für die Badstraße beschließen › mehr

Anwohner bestaunen die Arbeiten im Waltraud-Tunnel für die Verlängerung der Stadtbahnlinie U 12. Vertreter von Tiefbauamt und SSB erläutern das aufwendige und anspruchsvolle Verfahren.Fotos: Rehberger

Bad Cannstatt

Ein Blick in den Waltraud-Tunnel

13.11.2014
MüNSTER: Anwohner machten sich vor Ort ein Bild von den Tunnelarbeiten für die Stadtbahnlinie U 12 › mehr

Scheckübergabe für Lesespaß im Hallschlag: Lars Hoffmann, Leiter des SWSG-Kundencenters Bad Cannstatt, Bärbel Schärpf, ehrenamtliche Mitarbeiterin der  Bücherecke, Kirsten Stäbler (IBIS), Andreas Böhler (Soziale Stadt) und SWSG-Geschäftsführer Helmuth Caesar (von links).Foto: SWSG

Bad Cannstatt

Hallschlag-Bücherecke gerettet

12.11.2014
BAD CANNSTATT: SWSG sichert mit 10 000-Euro-Spende Weiterfinanzierung › mehr

Die Kirche St. Peter soll abgerissen und neu gebaut werden. Für die neuen Pläne gibt es einen Architektenwettbewerb, der derzeit läuft.. Mitte Februar nächsten Jahres tagt dazu eine Jury.Foto: Nagel

Bad Cannstatt

2015 wird die Kirche St. Peter abgerissen

12.11.2014
BAD CANNSTATT: Architektenwettbewerb für neues Gotteshaus gestartet - Baubeginn 2016 › mehr

NEUES AUS DER WILHELMA

Schwein gehabt

11.11.2014
BAD CANNSTATT: 13 schwäbisch-hällische Ferkel tummeln sich auf dem Schaubauernhof › mehr

Die evangelische und katholische Kirche fordert Gleichbehandlung bei der Förderung des Fachpersonals in Kitas. Foto: dpa

Bad Cannstatt

Kirchen planen Klage gegen die Stadt

11.11.2014
BAD CANNSTATT: Katholische und evangelische Kirche fordern Erhöhung der Förderquote bei Personalkosten in Kitas › mehr

Dieser Schaukasten-Standort steht in der Kritik. Er wurde vor dem Kursaal entfernt und seitlich gesetzt. CDU und Vereine fordern die Umsetzung.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Kritik an Schaukasten-Standort

11.11.2014
BAD CANNSTATT: Bezirksvorsteher verweist auf das Garten- und Friedhofsamt › mehr

Der Geranienweg 2 bis 8 gehört ab Januar der Baugenossenschaft Bad Cannstatt. Sie hat die Gebäude vom Bau- und Wohnungsverein Stuttgart gekauft.Foto: Frey

Bad Cannstatt

26 Wohnungen in Sommerrain gekauft

11.11.2014
SOMMERRAIN: Geranienweg 2 bis 8 gehört ab Januar der Baugenossenschaft Bad Cannstatt › mehr

Fröhlich ging es gestern auch im Cannstatter Kaufhof zu, wie hier an der Sektbar.

Bad Cannstatt

Sonne, Mond und St. Martin auf dem Marktplatz

10.11.2014
BAD CANNSTATT: Verkaufsoffener Sonntag und Martinslegende werden zu glanzvoller Erfolgsgeschichte in der Altstadt und im Carré › mehr

Beim Kaufhof Bad Cannstatt konnte man in Ostmark bezahlen.

Bad Cannstatt

Herr Maier hat‘s immer gewusst

08.11.2014
BAD CANNSTATT: Warum unser Redakteur den Namen seines Lehrers nie vergisst › mehr

Großer Andrang herrschte am ersten Wochenende nach dem Mauerfall im Stuttgarter Rathaus. Dort ließen sich rund 800 DDR-Bürger das Begrüßungsgeld auszahlen - die 100-Mark-Scheine mussten eilig besorgt werden. Foto: Archiv

25 JAHRE MAUERFALL

Schlange stehen für das Begrüßungsgeld

08.11.2014
BAD CANNSTATT: Die Stadt war am Wochenende nach der Grenzöffnung vom Ansturm der ersten DDR-Ausflügler völlig überrascht › mehr

Die vier Jahre alte Julia enthüllte bei der Feier 30 Jahre Keks die Holzstatue „Die Hüterin“ von Vera Reschke.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Keks: Vom Keller bis nach Europa

08.11.2014
SOMMERRAIN: Selbsthilfeorganisation für Kinder und Erwachsene mit kranker Speiseröhre feiert 30. Geburtstag › mehr

Die exotischen Tiere und Pflanzen der Wilhelma dienen beim Basteln der Laternen als Vorbild für viele der Motive.

NEUES AUS DER WILHELMA

Lampions basteln

08.11.2014
BAD CANNSTATT: Umzug mit Tier-Laternen › mehr

Martin Kneer.

Bad Cannstatt

Ein Stück Mauer als ewige Erinnerung

08.11.2014
BAD CANNSTATT: Wie Persönlichkeiten den 9. November 1989 erlebten › mehr

Am Wilhelmsplatz drängten sich gestern die Fahrgäste. Dort war durch den Streik laut SSB besonders viel los.Foto:  www.7aktuell.de/Robert Dyhringer

Bad Cannstatt

Lokführerstreik: Stadtbahnen und Straßen überlastet

07.11.2014
BAD CANNSTATT: Transportprobleme für Fahrgäste am Wilhelmsplatz - Verspätungen aller Stadtbahnen - Lange Staus im Berufsverkehr › mehr

Willi Schreiner zeigt auf der Terrasse von Ute Klotz auf die Überwachungskamera, die zusammen mit dem Zaun für große Empörung unter den Anwohnern sorgt.Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Kameras bleiben - Stacheldraht soll entfernt werden

07.11.2014
BAD CANNSTATT: Udo Vogel informiert Anwohner über Optimierung der Sicherheitsmaßnahmen für das Polizeipräsidium › mehr

Die Toilettenanlage am Max-Eyth-See wurde von Unbekannten an Halloween vermutlich in den frühen Abendstunden demoliert: Zwei Türen wurden herausgerissen, eine ist nicht mehr auffindbar.Fotos: AWS Stuttgart

Bad Cannstatt

Vandalismus am Max-Eyth-See

06.11.2014
HOFEN: Toilettenanlage in der Halloween-Nacht beschädigt - Polizei sucht Zeugen › mehr

Um demenzkranken Menschen ein würdevolles Leben zu ermöglichen, sind viele helfende Hände nötig.Foto: dpa

Bad Cannstatt

„Demenz geht uns alle an“

06.11.2014
BAD CANNSTATT: Auftaktveranstaltung für das Projekt „Demenzfreundliches Bad Cannstatt“ › mehr

Magier und Entertainer Thorsten Strotmann verzaubert seit fünf Jahren in der Magic Lounge im Römerkastell die Besucher in mehr als 200 Shows im Jahr. Foto: Strotmanns Magic Lounge GmbH

Bad Cannstatt

Wellness für die Seele

05.11.2014
G Bad Cannstatt Seit fünf Jahren verzaubert Thorsten Strotmann in seiner Magic Lounge im Römerkastell › mehr

Weinkönigin Theresa Olkus (2. von rechts), Petra Hammer, eine ihrer Vorgängerinnen, sowie Werner Koch (links) und Axel Grau von Pro Stuttgart stoßen auf einen gelungenen Abend an.Foto: Streib

Bad Cannstatt

Genussvolles mit Schuss

05.11.2014
BAD CANNSTATT: 1. Stuttgarter Wein-Gala des Bürger- und Kulturvereins Pro Stuttgart im Kursaal war ein voller Erfolg › mehr

Vor allem zu den Stoßzeiten staut sich in der Badstraße der Schleichverkehr. Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Rote Karte für Schleicher

04.11.2014
BAD CANNSTATT: Stadt sucht Lösung für Badstraße › mehr

Die dezentrale Lage des kleinen Einkaufsmarktes in der Falchstraße trug dazu bei, dass er auch von den älteren Bürgern nicht aufgesucht wurde.Foto: Nagel

KOMMENTAR

Keine Kunden - Lebensmittelmarkt gibt aufSelbst Schuld

04.11.2014
STEINHALDENFELD: Pächter Panagiotis Anastasiadis wirft nach zehn Monaten enttäuscht das Handtuch › mehr

Die Gäste genießen gute Tropfen im Glas und dazu abwechslungsreiche Köstlichkeiten auf dem Teller.Foto: Schairer

Bad Cannstatt

Genuss im Glas und auf dem Teller

03.11.2014
BAD CANNSTATT: 320 Gäste bei der festlichen Weinprobe der Weingärtner Bad Cannstatt › mehr

Die Einweihung des Juno-Brunnens war im Jahr 1910.

Bad Cannstatt

Eine göttliche Tafel

03.11.2014
BAD CANNSTATT: Juno-Brunnen das jüngste Mitglied im Historischen Pfad - Stifter ist der Bürgerverein › mehr

Flammen und viel Rauch drangen am Donnerstagabend aus der Dachgeschosswohnung im Sparrhärmlingweg. Der Wohnungsbrand kostete einem 53 Jahre alten Mann das Leben. Die Ursache ist noch unklar. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Foto: 7aktuell.de/Adomat

Bad Cannstatt

53-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand

03.11.2014
BAD CANNSTATT: Ursache des Brandes am späten Donnerstagabend im Dachgeschoss ist noch unklar › mehr

1973 gründete Arlt-Mangold die Bürgerinitiative Kinderspielplatz Geiger-Memberg und übergab nach 16 Jahren den Vorsitz an Monika Dernst.Archivfoto: CZ

WAS MACHT EIGENTLICH AGNES ARLT-MANGOLD?

Engagiert, energisch, ehrgeizig

31.10.2014
BAD CANNSTATT: Auch mit 75 Jahren mischt sich die Trägerin des Bundesverdienstkreuzes noch aktiv ein › mehr

Albrecht Gunzenhauser, Geschäftsführer der Marti GmbH Deutschland, (rechts) nahm von Wilhelma-Direktor Dr. Thomas Kölpin, die Patenschaftsurkunde für einen Elefanten entgegen.Foto: Wilhelma

NEUES AUS DER WILHELMA

Tunnelbauer als Elefanten-Pate

31.10.2014
BAD CANNSTATT: Marti GmbH übernimmt Patenschaft › mehr

Das Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium in der Remstalstraße wird bei laufendem Schulbetrieb für 34 Millionen Euro in zwei Abschnitten erneuert. Der Gemeinderat stimmte der Weiterplanung zu. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

„Elly“-Ersatzbau befürwortet

31.10.2014
BAD CANNSTATT: Ausschuss begrüßt die Pläne › mehr

Bad Cannstatt

Protest gegen Überwachungskameras

31.10.2014
BAD CANNSTATT: Bürgerinitiative im Seelberg übergibt 500 Unterschriften an Bürgermeister Hahn › mehr

Auf dem ehemaligen Terrot-Areal sind 111 Eigentumswohnungen, 27 Seniorenwohnungen, ein Pflegeheim, eine Kita sowie 25 Wohnungen für Senioren und Menschen mit Behinderungen entstanden. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Eigentümer kritisieren jährliche Energiekosten

30.10.2014
BAD CANNSTATT: Im „Seelberg-Wohnen“ wird innovatives Energiekonzept angewendet - Wärmegewinnung aus Abwasserkanal › mehr

LESERAKTION WIR SIND BAD CANNSTATT

Der Gewinn ist für Geschenke

30.10.2014
BAD CANNSTATT: Christine Weber freut sich über 200 Euro › mehr

Prof. Dr. Martin Hetzel, Chefarzt im Krankenhaus vom Roten Kreuz, kann auf modernste Geräte zurückgreifen. Das Krankenhaus hat sich zum zertifizierten Lungenkrebszentrum entwickelt.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Vereint gegen den Lungenkrebs

29.10.2014
BAD CANNSTATT: Das Krankenhaus vom Roten Kreuz hat sich zum zertifizierten Lungenkrebszentrum entwickelt › mehr

Anzeigen

Täglich frisch: Immobilienangebote aus der Region

 

Zur Immobiliensuche

 

Alle Stellenanzeigen aus unserer Zeitung finden Sie hier!

 

Weiter...

 

Sonderveröffentlichungen

 

 

Mein Stuttgart

 

Werbung

 

Newsticker

Umfragen

Leserreisen

Die Welt entdecken! Zum Beispiel auf einer Flusskreuzfahrt...

 

Zu den Angeboten

 

Esslingen, am Marktplatz 6
Mo-FR 9-17.30 Uhr
SA 9-13 Uhr
Tel. 0711/93 10-333

Bad Cannstatt, Wilhelmstr. 18-20
Mo-FR 9-17 Uhr
SA 8.30 -12 Uhr
Tel. 0711 95568-11

 
top zum Seitenanfang