› mehr Wetter 

Das Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium in der Remstalstraße wird bei laufendem Schulbetrieb für 34 Millionen Euro in zwei Abschnitten erneuert. Der Gemeinderat stimmte der Weiterplanung zu. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

„Elly“-Ersatzbau befürwortet

31.10.2014
BAD CANNSTATT: Ausschuss begrüßt die Pläne › mehr

Bad Cannstatt

Protest gegen Überwachungskameras

31.10.2014
BAD CANNSTATT: Bürgerinitiative im Seelberg übergibt 500 Unterschriften an Bürgermeister Hahn › mehr

Albrecht Gunzenhauser, Geschäftsführer der Marti GmbH Deutschland, (rechts) nahm von Wilhelma-Direktor Dr. Thomas Kölpin, die Patenschaftsurkunde für einen Elefanten entgegen.Foto: Wilhelma

NEUES AUS DER WILHELMA

Tunnelbauer als Elefanten-Pate

31.10.2014
BAD CANNSTATT: Marti GmbH übernimmt Patenschaft › mehr

1973 gründete Arlt-Mangold die Bürgerinitiative Kinderspielplatz Geiger-Memberg und übergab nach 16 Jahren den Vorsitz an Monika Dernst.Archivfoto: CZ

WAS MACHT EIGENTLICH AGNES ARLT-MANGOLD?

Engagiert, energisch, ehrgeizig

31.10.2014
BAD CANNSTATT: Auch mit 75 Jahren mischt sich die Trägerin des Bundesverdienstkreuzes noch aktiv ein › mehr

LESERAKTION WIR SIND BAD CANNSTATT

Der Gewinn ist für Geschenke

30.10.2014
BAD CANNSTATT: Christine Weber freut sich über 200 Euro › mehr

Auf dem ehemaligen Terrot-Areal sind 111 Eigentumswohnungen, 27 Seniorenwohnungen, ein Pflegeheim, eine Kita sowie 25 Wohnungen für Senioren und Menschen mit Behinderungen entstanden. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Eigentümer kritisieren jährliche Energiekosten

30.10.2014
BAD CANNSTATT: Im „Seelberg-Wohnen“ wird innovatives Energiekonzept angewendet - Wärmegewinnung aus Abwasserkanal › mehr

Der gebürtige Brite ist nicht nur wegen seiner Musik so beliebt. Fans mögen seine charmante und geduldige Art - auch beim Autogramme schreiben.Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Ross Anthony rockt das Carré

29.10.2014
BAD CANNSTATT: Schlagerstar begeistert seine Fans mit Kostproben aus seiner neuen CD › mehr

Prof. Dr. Martin Hetzel, Chefarzt im Krankenhaus vom Roten Kreuz, kann auf modernste Geräte zurückgreifen. Das Krankenhaus hat sich zum zertifizierten Lungenkrebszentrum entwickelt.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Vereint gegen den Lungenkrebs

29.10.2014
BAD CANNSTATT: Das Krankenhaus vom Roten Kreuz hat sich zum zertifizierten Lungenkrebszentrum entwickelt › mehr

Im Großen Kursaal findet am kommenden Montag die 1. Weingala statt. Veranstalter ist der Bürger- und Kulturverein Pro Stuttgart.Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Schlemmen und Schlotzen im Kursaal

29.10.2014
BAD CANNSTATT: Verein Pro Stuttgart lädt am 3. November zur 1. Weingala ein › mehr

Hans Betsch (links) und Olaf Schulze von Pro Alt-Cannstatt haben den Kalender „Bad Cannstatt einst und heute“ für 2015 zusammengestellt. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Bad Cannstatt einst und heute

28.10.2014
BAD CANNSTATT: Kalender für 2015 von Hans Betsch und Olaf Schulze zusammengestellt › mehr

Dieses Bild mit dem Titel „Eishockey“ hat der Künstler Ulrich Zeh an Bundespräsident Joachim Gauck verkauft.

Bad Cannstatt

Bundespräsident kauft Bild von Ulrich Zeh

28.10.2014
BAD CANNSTATT: Gemälde wurde an den kanadischen Generalgouverneur geschenkt › mehr

Gunther Holtorf am Fuße des Mount Everest.Fotos: Mercedes Benz

Bad Cannstatt

„Otto“ hat die Welt gesehen

28.10.2014
BAD CANNSTATT: Gunther Holtorf und sein Fahrzeug haben in 26 Jahren rund 900 000 Kilometer zurückgelegt › mehr

Der gebürtige Stuttgarter Markus Granzow-Emden wird am 2. November in der Stephanuskirche in sein Amt eingeführt.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Vorfreude auf neue Begegnungen

27.10.2014
BAD CANNSTATT: Markus Granzow-Emden heißt der neue Pfarrer der Stephanuskirche › mehr

Mit dem Bau des Interimsstegs haben Passanten bis zur Fertigstellung des Rosensteintunnels 2019 insgesamt drei Möglichkeiten, die viel befahrene Neckartalstraße zu überqueren. Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Bautechnischer Kraftakt ohne Pannen

27.10.2014
BAD CANNSTATT: 20 Tonnen schwerer Steg beim Wilhelma-Theater in 45 Minuten eingepasst - Kein Chaos nach Vollsperrung der B 10 › mehr

Seit eineinhalb Jahren leer und öde: der Cannstatter Marktplatz. Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Kulinarischer Abendmarkt soll Besucher anlocken

25.10.2014
BAD CANNSTATT: Einzelhandel und Bezirksamt wollen mit einer neuen Veranstaltung den Marktplatz beleben › mehr

Ross Anthony hat in seiner Karriere viel erlebt.Foto: Andre Weimar

Bad Cannstatt

Ross Anthony und Annemarie Eilfeld im Carré

25.10.2014
BAD CANNSTATT: Die Schlagerstars treten am Dienstag im Einkaufszentrum auf und geben Autogramme › mehr

Die Elise-von-König-Schule möchte eine offene Bürgerschule werden. Damit ist Münster ein Pilotbezirk für dieses Projekt, das bisher in Stuttgart einmalig ist. Der Bezirksbeirat fördert die Pläne.Archivfoto: Frey

Bad Cannstatt

Münster wird Pilotbezirk für Bürgerschule

25.10.2014
MüNSTER: Bezirksbeirat unterstützt die Pläne der Elise-von-König-Schule › mehr

NEUES AUS DER WILHELMA

Tapetenwechsel für Knirpsmaus & Co

25.10.2014
BAD CANNSTATT: Kleinsäuger- und Vogelhaus wird abgerissen und neu gebaut › mehr

THEMA DER WOCHE

Respekt fürs Ehrenamt

25.10.2014
› mehr

Die Feierhalle auf dem Hauptfriedhof ist oft zu klein. Die CDU beantragte nun eine Erweiterung, die der Bezirksbeirat befürwortete.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Feierhalle soll erweitert werden

24.10.2014
BAD CANNSTATT: Bezirksbeirat stimmt CDU-Antrag zu - Gelder im nächsten Haushaltsplan bereitstellen › mehr

In der Wagrainstraße in Hofen entstehen momentan die Flüchtlingsunterkünfte für insgesamt 240 Menschen. Foto: Nagel

FLüCHTLINGE

Mehr als 60 Ehrenamtliche helfen mitKeine weitere Unterkunft geplant

24.10.2014
HOFEN: Sozialamt informiert Bezirksbeirat Mühlhausen › mehr

Inge Utzt bei der Einweihung einer historischen Tafel für Anna und Wilhelm Blos.Archivfoto: Steegmüller

Bad Cannstatt

Inge Utzt wird 70

23.10.2014
BAD CANNSTATT: Viele Jahre für die SPD politisch aktiv › mehr

In der Nacht von Freitag auf Samstag wird der Rest des Elefantenstegs entfernt.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Neckartalstraße wird 55 Stunden gesperrt

22.10.2014
BAD CANNSTATT: Am kommenden Wochenende wird der Rest des Elefantenstegs entfernt und eine Interimsbrücke gebaut › mehr

Glühende Leidenschaft: Elektromeister Olaf Betsch kennt sich mit Glühlampen aus. In der Hand hält er eine rund 40 Jahre alte Lampe mit 220 Watt. Die neuen LED- oder Halogenlampen hält er für ökonomisch sinnvoller.Foto: Beier

Bad Cannstatt

Als den Menschen ein Licht aufging

21.10.2014
BAD CANNSTATT: Die Glühlampe wird 135 Jahre alt - In Württemberg leuchtete die erste auf dem Trafo-Gelände › mehr

Bisher freiwillig, ab 2015 Pflicht: Mit der Braunen Tonne will die Stadt mehr als 30 000 Tonnen Bioabfall sammeln.

RUBRIK

32 000 Biotonnen warten auf ihren Einsatz

21.10.2014
BAD CANNSTATT: Ab 2015 werden Braune Tonnen verpflichtend eingeführt - Bürger müssen mit höheren Müllgebühren rechnen › mehr

Künstlerin Yesim Erdem zeigt auf der „Tonart“ in Bad Cannstatt ihre Lampen, die sie aus Flaschenkürbissen fertigt. Die sogenannten Kalebassen bezieht sie von ihrer Familie aus der Türkei.Foto: Häfele

Bad Cannstatt

Tischlampen aus Flaschenkürbissen

20.10.2014
BAD CANNSTATT: Auf der „Tonart“ gab es neben traditioneller Töpferware auch exotische Kunst zu sehen › mehr

Bad Cannstatt

20.10.2014
› mehr

Giulia Mannia weiß nicht so recht, ob der Friseurberuf etwas für sie ist. Daniel Vonnahmen will ihr die Angst nehmen.Fotos: Schairer

Bad Cannstatt

Den Traumberuf suchen und finden

20.10.2014
BAD CANNSTATT: Jugendliche informieren sich auf der 21. Azubi-Börse über unterschiedlichste Lehrstellen › mehr

Bad Cannstatt

Welt-Weihnachtsmarkt: Das wird was!

18.10.2014
BAD CANNSTATT: Bisher mehr als 70 Beschicker für sieben Plätze › mehr

Die CDU wünscht sich eine Manfred-Wörner-Straße in Bad Cannstatt.

Bad Cannstatt

CDU will Manfred-Wörner-Straße

18.10.2014
BAD CANNSTATT : Das künftige Wohnquartier im Neckarpark wäre dafür geeignet › mehr

Auch am Neckar haben sich vermehrt Tauben unter den Brücken eingenistet.

Bad Cannstatt

Stadt braucht mehr Taubenhäuser

18.10.2014
BAD CANNSTATT: Verwaltung soll im Bezirksbeirat berichten - Anwohner beschweren sich wegen Taubenkot › mehr

Am Mittwochabend ist in der Lerchenheide um 19 Uhr ein 73 Jahre alter Mann von einem unbekannten, etwa 30-jährigen Mann aus unbekannter Ursache mit einem Messer attackiert worden. Der 73-Jährige wurde schwer verletzt. Vom Täter fehlt noch jede Spur. Foto: www.7aktuell.de/Jonas Oswald

Bad Cannstatt

Nach Messerattacke: 73-Jähriger außer Lebensgefahr

17.10.2014
BAD CANNSTATT: Opfer war mit drei Hunden in der Lerchenheide unterwegs - Ermittlungsgruppe „Lerche“ sucht etwa 30-jährigen Täter › mehr

Den letzten Boxenstopp von „Stars & Cars“ gab‘s im Jahr 2008 in Bad Cannstatt. Damals feierten mehr als 70 000 Motorsportfans den frischgebackenen Weltmeister Lewis Hamilton. Foto: dpa

Bad Cannstatt

Stars & Cars feiert ein Comeback

17.10.2014
BAD CANNSTATT: Nach mehrjähriger Pause findet die Veranstaltung am 29. November wieder rund um die Mercedes-Benz Welt statt › mehr

Im Neckarpark ist im Herzen beim Stadtarchiv ein Grüngürtel vorgesehen. Die Benzstraße wird verschwenkt. Anwohner hoffen auch auf eine Lösung für den Verkehr bei Veranstaltungen.

Bad Cannstatt

Maßnahmen gegen Fremdparker gefordertMERCEDESSTRASSEDAIMLERSTRASSEBENZSTRASSESTADTARCHIV

16.10.2014
BAD CANNSTATT: Anwohner diskutierten mit Stadtplanerin - Erhebung im Veielbrunnen-Gebiet für Parkraummanagement geeplant › mehr

Facebook-Profile tauchen in Suchmaschinen           oft           weit oben auf. Deshalb sollte man dort private und öffentliche Inhalte sauber trennen.           Foto: dpa

Bad Cannstatt

Ruf im Netz sauber halten

16.10.2014
Soziale Netzwerke kontrollieren › mehr

Der Glaskasten über dem Pumpwerk, der 1982 erbaut wurde, ist eigentlich immer verschmutzt und keine Augenweide.Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Schandfleck für die Bäderstadt

15.10.2014
BAD CANNSTATT: Glaskasten über dem Pumpwerk der Au- und Mombachquelle ist permanent verschmutzt › mehr

Privatdetektiv „Huck“ in seinem schmuddeligen Büro. Dort legt auch gerne mal die Füße auf den Tisch.

Bad Cannstatt

Detektiv Huck ermittelt in der Küblergasse

14.10.2014
BAD CANNSTATT: ARD-Vorabendserie mit Patrick von Blume und Aykut Kayacik spielt in Altstadt › mehr

Naherholung und Ruheplatz in einem: Der Nastplatz im Hallschlag wird am Freitag wiedereröffnet.Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Nastplatz wird wiedereröffnet

14.10.2014
BAD CANNSTATT: Ruhezone im Hallschlag fertiggestellt - Am Freitag ist Informationstag › mehr

Das alte Schild hängt noch, doch die Umbauarbeiten des neuen Supermarkt-Betreibers sind in vollem Gange. Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Ersatz für Bonus-Markt gefunden

14.10.2014
BAD CANNSTATT: Stadt hat Vertrag mit Lebensmittelhändler unterschrieben › mehr

Die Mädchen von der Tanzgruppe Dance Now des Jugendhauses West toben sich auf der Bühne aus. Foto: Schairer

Bad Cannstatt

Kaum Mädchen beim Weltmädchentag

13.10.2014
BAD CANNSTATT: Nur wenige Besucher interessieren sich für erstmals durchgeführte Veranstaltung im Jugendhaus Cann › mehr

Laut Sozialamt der Landeshauptstadt steht das ehemalige Schwesternwohnheim in der Wildunger Straße leer und muss für die neue Nutzung als Flüchtlingsunterkunft nur geringfügig umgebaut werden.  Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Liebfrauenheim wird Flüchtlingsunterkunft

13.10.2014
BAD CANNSTATT: 122 Plätze sollen im ehemaligen Schwesternwohnheim geschaffen werden - Geringer Umbauaufwand › mehr

Die Preisträger Wolfgang Rupp, Ute Mey und Wolfgang Wulz präsentieren sich zusammen mit dem Vorsitzenden des Vereins s‘Dudelsäckle, Peter Hinderer, und dem Jury-Sprecher Erich Schmeckenbecher (von links).Foto: Wenzel

Bad Cannstatt

Ein Abend im Sinne von Thaddäus Troll

13.10.2014
NEUGEREUT/UNTERTüRKHEIM: Abschluss des Wettbewerbs „Deutschland Deine Schwaben Update 2014“ › mehr

Die ungewöhnliche Perspektive der Faultiere, die ihr Leben fast komplett kopfüber hängend verbringen, lernt das Kleine erst später kennen          .           Foto: Wilhelma

NEUES AUS DER WILHELMA

Fleißiges Faultier

11.10.2014
BAD CANNSTATT: Unser WM-Orakel Marlies bringt zum zehnten Mal Nachwuchs zur Welt › mehr

Die Steigkirche samt der angrenzenden Gebäude soll für 2,2 Millionen Euro saniert werden. Dieses Maßnahmenpaket ist Voraussetzung für die Umstrukturierung der Steiggemeinde.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Sanierungsprojekt der Kirche droht zu scheitern

11.10.2014
BAD CANNSTATT: Stadtdekan Schultz-Berg sieht Finanzierungsproblem ohne den Geländeverkauf an der Altenburger Steige › mehr

„Stuttgart soll eine Stadt ohne Rassismus sein.“ OB Fritz Kuhn und Schulleiterin Birgit Zink (3. und 4. v.r.) loben die Arbeit der Schüler der AG-Gruppe „Dialog macht Schule“. Sie setzen sich für aktive Toleranz an ihrer Schule ein. Foto: Beier

Bad Cannstatt

Eine Schule mit Courage

11.10.2014
BAD CANNSTATT: Die Brunnen-Realschule wird zur „Schule ohne Rassismus“ ausgezeichnet - OB Fritz Kuhn steht Pate › mehr

Die Sammelbehälter für Pfandflaschen gehen in die Testphase. Foto: AWS

Bad Cannstatt

Stadt testet Sammelbehälter für Pfandflaschen

11.10.2014
BAD CANNSTATT: Mülleimer in der Marktstraße und am Bahnhof werden mit Spezialringen ausgestattet › mehr

Seit 2009 Festwirt auf dem Volksfest: Michael Wilhelmer. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Den Gast überraschen

11.10.2014
Michael Wilhelmer lässt sich immer Neues einfallen › mehr

Der Veranstalter spricht vom besten Volksfest in den letzten zehn Jahren. Wenn die Traditionsveranstaltung morgen endet, werden vier Millionen Menschen den Cannstatter Wasen besucht haben.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

„Ein sensationelles Volksfest“

11.10.2014
Veranstalter, Festwirte, Schausteller und Marktkaufleute ziehen positive Bilanz › mehr

THEMA DER WOCHE

Das Virus vor der Tür

11.10.2014
› mehr

Die evangelische Kirche will das marode Steiggemeindehaus abreißen und auf dem Gelände durch einen Investor 22 Wohngebäude errichten lassen.  Fotos: Nagel

Bad Cannstatt

Baurecht bringt Stadtplaner in Not

10.10.2014
BAD CANNSTATT: Wohnprojekt an Altenburger Steige ist klimatologisch untersagt, aber laut Bebauungsplan legitim › mehr

Mehr als 300 Taxis beteiligten sich gestern bei der Protestfahrt vom Cannstatter Wasen zum Stuttgarter Marktplatz. Die Taxi-Zentrale fordert einen besseren Standplatz am Wasen.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Demo von mehr als 300 Taxifahrern

10.10.2014
Autokorso vom Wasen zum Stuttgarter Marktplatz - Erhebliche Verkehrsbehinderungen in der City › mehr

Eine gute Sache: Daimler-Betriebsrat Andreas Fiala und Niederlassungs-Direktor Manfred Hommel (2. und 3. v.r.) überreichen den großen Scheck.Foto: Beier

Bad Cannstatt

Tablets zum Teilhaben

10.10.2014
STEINHALDENFELD: 2000 Euro für behinderte Schüler › mehr

Anzeigen

Täglich frisch: Immobilienangebote aus der Region

 

Zur Immobiliensuche

 

Alle Stellenanzeigen aus unserer Zeitung finden Sie hier!

 

Weiter...

 

Sonderveröffentlichungen

 

 

Mein Stuttgart

 

Werbung

 

Newsticker

Umfragen

Leserreisen

Die Welt entdecken! Zum Beispiel auf einer Flusskreuzfahrt...

 

Zu den Angeboten

 

Esslingen, am Marktplatz 6
Mo-FR 9-17.30 Uhr
SA 9-13 Uhr
Tel. 0711/93 10-333

Bad Cannstatt, Wilhelmstr. 18-20
Mo-FR 9-17 Uhr
SA 8.30 -12 Uhr
Tel. 0711 95568-11

 
top zum Seitenanfang