› mehr Wetter 

Im Sturmvogelweg in Neugereut sollen im Rahmen der Tranche 4 zwei weitere Systembauten für Flüchtlinge entstehen. Fotos: Frey

Bad Cannstatt

1300 Bürger engagieren sich in 27 Freundeskreisen

02.09.2015
BAD CANNSTATT: Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Flüchtlingsunterbringung in Stuttgart › mehr

Bad Cannstatt

Verkehrschaos durch umgekippten Großbohrer

01.09.2015
BAD CANNSTATT: 60 Tonnen schweres Baugerät beschädigt Stadtbahn-Oberleitungen - Unglücksursache unklar › mehr

Huck (Patrick von Blume), der Privatdetektiv und sein Kumpel Cem Gökhan (Aykut Kayacik, r.), sind zu Gast im Verwaltungsgebäude.Foto: ARD/Benold

Bad Cannstatt

„Huck“ feiert Premiere im Rathaus

01.09.2015
BAD CANNSTATT: Schauspieler stellen ihre neue ARD-Vorabendserie vor › mehr

Bad Cannstatt

01.09.2015
› mehr

Bad Cannstatt

31.08.2015
› mehr

Ecke Reichenbach-/Morlockstraße im Veilbrunnen baut die städtische Tochter SWSG insgesamt 65 Mietwohnungen, die Mitte 2016 fertig sein sollen.

Bad Cannstatt

Wohnungsbau wie in Venedig

31.08.2015
BAD CANNSTATT: Neues SWSG-Gebäude in der Reichenbachstraße wird auf rund 400 Pfählen gebaut › mehr

Wer auf dem Rad oder zu Fuß in der Hofener Straße unterwegs ist, sieht wegen der vielen Büsche nichts mehr vom Neckar. Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Kein Blick auf den Neckar

31.08.2015
BAD CANNSTATT: Zu viel Gebüsch in der Hofener Straße › mehr

Mit gespreizten Flügeln zeigt der junge Kea bereits seine ganze Farbpracht. Er wurde Ende April geboren. Foto: Wilhelma

NEUES AUS DER WILHELMA

Schillernde Persönlichkeiten

29.08.2015
BAD CANNSTATT: Nachwuchs bei den kecken Keas › mehr

Im Londoner Pub „Zeitgeist“ gönnte sich die 25-Jährige ein deutsches Bier.Foto: Hilpert

Bad Cannstatt

Heimweh nach Brezeln

29.08.2015
BAD CANNSTATT: In ihrem Auslandssemester in London erstellte Tanja Hilpert eine Karte mit deutschen Bäckereien, Biergärten und Restaurants › mehr

An der Grünfläche hinter dem Spielplatz an der Lehmfeldstraße müssen Bäume gefällt und Strauchgehölz entfernt werden. Der Grund: Die Zauneidechse benötigt besonnte Flächen.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Mehr Platz für die Zauneidechse

29.08.2015
BAD CANNSTATT: Grünfläche am Spielplatz an der Lehmfeldstraße wird ausgedünnt › mehr

Toni Schreiner darf weiter Konzerte veranstalten.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Zwölf Konzerte im Jahr erlaubt

29.08.2015
BAD CANNSTATT: Sideways in der Brählesgasse darf weiter Kulturprogramm anbieten - Anwohner hatte sich beschwert › mehr

Ein Blick in eine der beiden gigantischen Röhren. In bergmännischer Bauweise müssen so 750 Meter gegraben werden. Foto: Stadt Stuttgart

Bad Cannstatt

Rosensteintunnel wächst täglich vier Meter

28.08.2015
BAD CANNSTATT: Rund 340 Meter in Richtung Pragstraße sind geschafft - Durchstoß im Frühjahr 2016 › mehr

Die Rampe, die von der Wiesbadener auf die Gnesener Straße führt, ist ab Montag für Autofahrer nach mehr als drei Monaten wieder befahrbar. Foto: Beier

Bad Cannstatt

Rampe ab Montag wieder befahrbar

27.08.2015
BAD CANNSTATT: Die Baustelle auf der Rampe von der Wiesbadener auf die Gnesener Straße wird fertiggestellt › mehr

Ralf Lobmann (Mitte), der ärztliche Leiter der Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Geriatrie am kbc, und sein Team genießen nach dem Umzug vom Bürgerhospital die neue Station.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Umzug erfolgreich abgeschlossen

27.08.2015
BAD CANNSTATT: Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Geriatrie hat sich am kbc eingelebt › mehr

Der Heilige St. Urban, der Schutzpatron der Weingärtner.

Bad Cannstatt

Architekten tüfteln am neuen Stadtmuseum

26.08.2015
BAD CANNSTATT: Fünf Büros wollen 2016 das Dachgeschoss umbauen - Gartenbauverein und Pro Alt-Cannstatt stiften je 10 000 Euro › mehr

Zur Diamantenen Hochzeit gratulierte auch Verwaltungsbürgermeister Werner Wölfle im Namen von Land und Stadt.Foto: Beier

Bad Cannstatt

Die ganz große Sandkastenliebe

26.08.2015
STEINHALDENFELD: Walter und Irene Rothfuß feiern 60 gemeinsame Jahre - Tipp für gute Ehe: Niemals im Streit ins Bett gehen › mehr

Die Freiwillige Feuerwehr Münster ist in beengten Räumen untergebracht. Ein Anbau würde auf dem Schulgelände liegen. Daher muss der Bebauungsplan geändert, ein Lärmgutachten angefertigt werden. Das Hochbauamt sieht wenig Chancen.  Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Zu viel Lärm - ein Problem für die Feuerwehr

25.08.2015
MüNSTER: Für den Anbau in der Nagoldstraße ist ein Gutachten erforderlich - Hochbauamt ist skeptisch › mehr

Dort, wo heute noch zweispurig Autos und Laster in Richtung Leuze fahren, wird einmal die Stadtbahn unterwegs sein.  Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Baubeginn für neue Stadtbahnhaltestellen

24.08.2015
BAD CANNSTATT: Neckartalstraße wird in den kommenden Wochen verschwenkt - SSB-Halt Wilhelma geht in einem Jahr in Betrieb › mehr

Mit seinem Oldtimer-Schlepper, Baujahr 1985, fuhr Gerhard Bauer seine Gäste einmal rund um das fünf Hektar große Gelände der Obstanlage Lerchenheide.Foto: Beier

Bad Cannstatt

Des Apfels Kern

24.08.2015
BAD CANNSTATT: In Bauer’s Apfelparadies schauen die Besucher hinter die Kulissen der Obsterzeugung › mehr

Hales Geist geht in den Körper von „Edward“ (Ryan Reynolds, vorne im Bild) über. Die Szene spielt in einem Klinik-Laboratorium, dessen Kuppel das Architektenteam von Studio LTA gebaut hat. Die erleuchtete Konstruktion ist im Hintergrund zu sehen.Foto: Concorde Filmverleih GmbH

Bad Cannstatt

„Hallo, hier spricht Hollywood“

22.08.2015
BAD CANNSTATT: Für das Set des Spielfilms „Selfless - Der Fremde in mir“ entwickelten die Architekten Julian Lutz und Philipp Kuner die Kulisse › mehr

Von dieser Fläche aus soll der Steg von Münster aufs Zuckerfabrik-Areal führen. Die Stadt hat vorsorglich die Fläche in der Nagoldstraße erworben.Fotos: Rehberger

Bad Cannstatt

Auf dem Weg zum Steg

22.08.2015
MüNSTER: Stadtbezirk soll zum Sanierungsgebiet werden- Anbindung an den Hallschlag › mehr

Der Bereich nach der Altenburger Steige soll umgestaltet und zur Visitenkarte des Hallschlags werden. Die Cannstatter CDU hat vorgeschlagen, den neuen Platz nach dem früheren Nato-Generalsekretär Manfred Wörner zu benennen, der im Hallschlag geboren wurde und aufgewachsen ist.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Platz nach Manfred Wörner benennen

21.08.2015
BAD CANNSTATT: CDU schlägt das neue Eingangstor zum Hallschlag vor › mehr

Über den Gaumen an die Nordsee: Krabbenbrot mit Spiegelei.

Bad Cannstatt

Heißer Sommer, leichte KücheSalatherzen mit RehfiletKrabbenbrot mit Spiegelei Wilder Kräutersalat New York Beef Tartar

20.08.2015
Wir verraten Ihnen vier Rezepte für Gerichte, die bei den warmen Temperaturen am besten schmecken › mehr

Mit Stutengartens Bürgermeisterinnen Amy Wallner (li.) und Ella Wolfram besuchten OB Fritz Kuhn und Waltraud Ulshöfer den Optiker vor Ort. Foto: Beier

Bad Cannstatt

Mit Sonnenbrille durch Stutengarten

20.08.2015
BAD CANNSTATT: Oberbürgermeister Fritz Kuhn besuchte die Kinderspielstadt › mehr

Wenn der Polizei ein Vorgang mit Waffeneinsatz gemeldet wird, geht sie kein Risiko ein und rückt mit Spezialeinsatzkräften an, wie auch hier in der Magdeburger Straße in Oberesslingen.Foto: SMDG / Woelfl

Bad Cannstatt

Streit geriet durch Alkohol außer Kontrolle

19.08.2015
ESSLINGEN: Sohn hat sich nach der tödlichen Auseinandersetzung selbst erstochen - Einsatzkommando geht kein Risiko ein › mehr

Wilma Bauer nahm die Glückwünsche und Blumen von Bürgermeister Martin Schairer zum 102. Geburtstag freudig entgegen.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

„Nicht unterkriegen lassen“

19.08.2015
STUTTGART-OST: Wilma Bauer feierte ihren 102. Geburtstag › mehr

Sobald der Landesdatenschutzbeauftragte grünes Licht gibt, werden an den Masten die Rundum- durch Richtkameras ersetzt. Ein Blick in die Wohnungen ist dann nicht mehr möglich.

Bad Cannstatt

Rundumkameras werden ersetzt

19.08.2015
BAD CANNSTATT: Polizeipräsidium reagiert auf die Proteste der Initiative Seelberg - Stacheldraht soll ebenfalls abmontiert werden › mehr

Die Bushaltestelle Bottroper Straße an der Freien Kunstschule bleibt dort bestehen, auch wenn der neue Stadtbahnhalt der U 12 in Betrieb geht. Eine Verlegung würde laut SSB keine Vorteile bringen.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Bushaltestelle nicht verlegt

18.08.2015
BAD CANNSTATT: Bisheriger Standpunkt bleibt auch bei Anbindung der U 12 › mehr

Neben der Trauer sind beim Todesfall wichtige Entscheidungen zu treffen, manche ziemlich schnell.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Im Todesfall ist viel zu beachten

18.08.2015
BAD CANNSTATT: Stadt hat einen Flyer erarbeitet, der die wichtigsten Informationen enthält › mehr

Kurt Schwarz beweist Durchhaltevermögen und gewinnt.Foto: Beier

LESERAKTION WIR SIND BAD CANNSTATT

Finanzspritze für den Urlaub

17.08.2015
BAD CANNSTATT: Kurt Schwarz investiert seinen Gewinn in die Entspannung › mehr

Den Bogen spannen, den Arm gerade halten, Ziel anvisieren und schießen: Mit Pfeil und Bogen kann Lennart umgehen.Foto: Beier

Bad Cannstatt

Sommerferien im Mittelalter

17.08.2015
BAD CANNSTATT: Im Otto-Riethmüller-Haus werden Kinder zu Rittern und Wahrsagern › mehr

Einige durch den Starkregen überflutete Straßen mussten kurzzeitig gesperrt werden. Foto: dpa

Bad Cannstatt

120 Einsätze innerhalb einer Stunde

17.08.2015
BAD CANNSTATT: Überflutete Keller, umgestürzte Bäume, Brände - Schäden durch Starkregen am Freitagabend › mehr

Alpine Töne an den Steillagentagen der Wengerter von Mühlhausen: Die Alphornbläserinnen und -bläser untermalten den herrlichen Blick ins Neckartal durch ihre Musik.Fotos: Häfele

Bad Cannstatt

Edle Weine, steile Hänge und alpine Klänge

17.08.2015
MüHLHAUSEN: Siebte Steillagentage mit Alphornklang, Fahrten mit der Monorackbahn und dem Besuch von OB Fritz Kuhn › mehr

Die Initiative Kochelseeweg plädiert für eine weitere Zufahrt zum Wohngebiet über den Hopfenseeweg.

Bad Cannstatt

90 neue Wohneinheiten

17.08.2015
HOFEN: Umlegungsverfahren für die Mittlere Wohlfahrt samt Kindergarten beginnt im Herbst › mehr

THEMA DER WOCHE

Ausgetrocknete Vernunft

15.08.2015
› mehr

Sie haben alle mitgearbeitet an der Herstellung der Gärtchen zwischen den Systembauten der Flüchtlingsunterkunft in Hofen: Flüchtlinge, Ehrenamtliche, und Studierende der Universität Stuttgart.Foto: Frey

FLüCHTLINGE

Urbanes Gärtnern - international

15.08.2015
HOFEN: Studierende und Flüchtlinge gestalten Gärten in der Flüchtlingsunterkunft voller Freude › mehr

In der Skaterhalle im alten Zollamtgebäude bietet die Brettsportschule Step kostenlos Kurse für Flüchtlingskinder an.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

15.08.2015
› mehr

In den Tagesstätten der Gemeindepsychiatrischen Zentren finden psychisch Kranke geschützten Raum und niederschwellige Angebote, die den Tagesablauf strukturieren.Archivfoto: Rehberger

Bad Cannstatt

Das zweite Zuhause

14.08.2015
BAD CANNSTATT: Träger der Tagesstätten für psychisch Kranke fordern mehr Personal › mehr

Bad Cannstatt

Wertvolle Arbeit

14.08.2015
› mehr

Lara Komnenov verantwortet künftig die Kaufhof-Filiale Bad Cannstatt. Vorgänger Robert Weber wechselt nach Fulda.Foto: Beier

GESCHäFTLICHE INFORMATION

Stabwechsel in der Kaufhof-Geschäftsführung

14.08.2015
› mehr

In diesem Bereich des Pflegestifts Münster soll der Barfußpfad angelegt werden und für jeden zugänglich sein.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Barfußpfad im Pflegestift

13.08.2015
MüNSTER: Bezirksbeirat unterstützt Vorhaben mit 1500 Euro › mehr

„Das machen wir mit links“: Computermaus bedienen, schreiben, Brot schmieren, telefonieren, Bohrmaschine halten und Kartoffeln schälen. Foto: dpa

Bad Cannstatt

Eine Welt für Rechtshänder

13.08.2015
BAD CANNSTATT: Heute ist internationaler Tag der Linkshänder › mehr

Bezirksvorsteher Bernd-Marcel Löffler besichtigte gestern das Taubenhaus auf dem Parkhaus Mühlgrün mit der Taubenbeauftragten Silvie Brucklacher-Gunzenhäußer.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Weitere Orte für Taubenhäuser gesucht

12.08.2015
BAD CANNSTATT: Bezirksvorsteher Bernd-Marcel Löffler lädt Taubenbeauftragte in den Bezirksbeirat ein › mehr

Auf jedem Friedhof wie hier in Münster sollten Betroffene beachten, dass Reihengräber nach einer bestimmten Zeit wieder hergegeben werden müssen. Foto: Frey

Bad Cannstatt

Reihengräber sind keine Wahlgräber

11.08.2015
MüNSTER: Tochter will Reihengrab der Mutter verlängern - Garten- und Friedhofsamt beruft sich auf Satzung und lehnte ab › mehr

Neckarufer und Wilhelma liegen nicht weit voneinander entfernt. Durch den Bau des Rosensteintunnels gibt es neue Möglichkeiten der Gestaltung am Neckarknie. Sowohl die Wilhelma als auch der Neckar Käpt‘n haben gemeinsame Ideen. In einem CDU-Antrag wird gefordert, dass sie im Ausschuss für Umwelt und Technik ihre Pläne vorstellen.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Die Rückkehr der Flusspferde

11.08.2015
BAD CANNSTATT: Neue Gestaltungschancen am Ufer des Neckarknies bei der Wilhelma und dem Neckar Käpt‘n › mehr

Bad Cannstatt

Sommerreisetrends: Ägypten wieder in

10.08.2015
BAD CANNSTATT: Griechenland und Türkei verzeichnen kaum Einbußen - Tunesien leidet unter Stornowelle › mehr

Beim Sommerfest der Zaißerei im Freienstein ließen es die Besucher angesichts der hohen Temperaturen gemütlich angehen.Foto: Haefele

Bad Cannstatt

Gute Stimmung im Freienstein

10.08.2015
MüNSTER: Beim Sommerfest der Zaißerei waren leichte Weißweine gefragt › mehr

Die Zwergseidenäffchen haben ihr neues Zuhause neben den Springtamarinen und sollen mit ihnen vergesellschaftet werden.Foto: Wilhelma

NEUES AUS DER WILHELMA

Affen packen ihre Koffer

10.08.2015
BAD CANNSTATT: Zwergseidenäffchen, Drills und Springtamarine ziehen in andere Gehege um › mehr

Auch die Badbrunnenstraße wird morgens als Schleichwegstrecke genutzt, um die Nürnberger Straße zu umgehen.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Schleichverkehr auf beiden Seiten

08.08.2015
+ Bad Cannstatt: Auch die Kaisersbacher und die Badbrunnenstraße werden genutzt › mehr

Adolf und Adelheid Schneider feierten, Bezirksvorsteher Bernd-Marcel Löffler gratulierte.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Beim Faschingsball hat es gefunkt

07.08.2015
BAD CANNSTATT: Adolf und Adelheid Schneider feierten Diamantene Hochzeit › mehr

Zum Schluss wird die Deko-Schale mit den vier Rössle platziert.

Bad Cannstatt

Neues Gewand für die Fruchtsäule

07.08.2015
BAD CANNSTATT: Gestern wurde das Volksfest-Wahrzeichen installiert › mehr

Saubere Sache: Die fleißigen Müllmänner von Neuropoli halten die Kinderspielstadt ordentlich.Foto: Beier

Bad Cannstatt

Stadtführung durch Neuropoli

06.08.2015
NEUGEREUT: 90 Kinder gestalten ihre eigene Welt und halten sie auch sauber › mehr

Start zum Selbstversuch. Das Vorhaben: mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Daimlerplatz zum Vogelsang. Foto: Schütze

Bad Cannstatt

Ferien-Abenteuer Stadtbahn fahren

06.08.2015
BAD CANNSTATT: Im Selbstversuch unterwegs vom Daimlerplatz in die Innenstadt › mehr

Der kostenlose Gospel-Workshop für den Weltrekord findet am Sonntag, 9. August, von 11 bis 17 Uhr im Tanzstudio Medina, Kleemannstraße 6, statt.

Bad Cannstatt

Gospelsänger für Weltrekord-Projekt gesucht

05.08.2015
BAD CANNSTATT : Workshop am kommenden Sonntag im Tanzstudio Medina › mehr

Die Sanierungsarbeiten für das Mombach-Bad des SV Cannstatt haben begonnen. Das Dach und Teile der Außenwand werden entfernt und erneuert. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Neues Dach für das Mombach-Bad

05.08.2015
BAD CANNSTATT: Sanierungsarbeiten haben begonnen - Ende des Jahres soll das Bad wieder nutzbar sein › mehr

Auf dem Rücken trägt ein Mann seine Familie mit sich umher.

Bad Cannstatt

Geschichten auf der Haut

04.08.2015
BAD CANNSTATT: Tattoos werden immer beliebter - Fans erzählen hautnah, warum sie ihren Körper mit Bildern und Worten bedecken › mehr

Viel „Action“ am Jakobsbrunnen: Hier wurden gestern Szenen für „Soko Stuttgart“ gedreht, die im April 2016 im ZDF zu sehen sind.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Polizei-Zugriff am Jakobsbrunnen

04.08.2015
BAD CANNSTATT: Spannende Filmaufnahmen für „Soko Stuttgart“ in der Spreuergasse › mehr

Zwischen den Mineralbädern und der Haltestelle Stöckach werden die Gleise erneuert. Bis Freitagabend fahren hier keine Bahnen. Fotos: Steegmüller

Bad Cannstatt

Alle Umwege führen nach Bad Cannstatt

03.08.2015
BAD CANNSTATT: Bis zum 7. August sind die Stadtbahn-Linien U 1, U 2 und U 14 zwischen den Mineralbädern und Stöckach unterbrochen › mehr

WORT ZUM MONTAG

Die Ruhe Gottes

03.08.2015
› mehr

Den Schlüssel zur Freiheit hat Justizfachmeister Benjamin Weber in der Hand. Beim Sommerferienprogramm im Amtsgericht Bad Cannstatt ließen sich die jungen Gäste in einer der vier Zellen einsperren.Foto: Beier

Bad Cannstatt

Neunjähriger zu 40 Sozialstunden verurteilt

03.08.2015
BAD CANNSTATT: Bei ihrem Ferienbesuch im Amtsgericht durften Kinder eine Gerichtsverhandlung führen › mehr

Anzeigen

Täglich frisch: Immobilienangebote aus der Region

 

Zur Immobiliensuche

 

Alle Stellenanzeigen aus unserer Zeitung finden Sie hier!

 

Weiter...

 

Cannstatt kann was

 

Zum PDF

 

Werbung

 

Newsticker

Umfragen

Leserreisen

Die Welt entdecken! Zum Beispiel auf einer Flusskreuzfahrt...

 

Zu den Angeboten

 

Esslingen, am Marktplatz 6
Mo-FR 9-17.30 Uhr
SA 9-13 Uhr
Tel. 0711/93 10-333

Bad Cannstatt, Wilhelmstr. 18-20
Mo-FR 9-17 Uhr
SA 8.30 -12 Uhr
Tel. 0711 95568-11

 
top zum Seitenanfang