Eine Autoscheibe ist mit dem entsprechenden Werkzeug schnell eingeschlagen. In Stuttgart-Ost benutzten die Täter dazu offenbar eine Axt. Foto: dpa/Andrea Warnecke

Die Polizei meldet Fälle aus Mühlhausen und Stuttgart-Ost. Vor allem im Stadtteil Berg gehen die Täter sehr martialisch vor.

Stuttgart-Ost/Hofen - Unbekannte haben am Dienstag oder Mittwoch Gegenstände im Wert von über tausend Euro aus geparkten Fahrzeugen gestohlen.

In der Zeit von 17.40 bis 6.50 Uhr stahlen die Täter in Hofen eine Rüttelplatte von der Ladefläche eines auf Höhe der Walchenseestraße 31 geparkten Lastwagens. Bei einem Auto, welches von 7 bis 13 Uhr auf einem Parkplatz im Bereich der Poststraße 34 in Stuttgart-Ost im Stadtteil Berg geparkt war, schlugen die Unbekannten, vermutlich mit einer Axt, eine Fensterscheibe ein und erbeuteten aus dem Inneren einen Geldbeutel mit verschiedenen Karten sowie Bargeld in Höhe von circa 50 Euro.

Zeugen, welche in der Walchenseestraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier 7 Ludwigsburger Straße unter der Rufnummer 8990 3700 zu melden. Zeugen, welche Hinweise zum Diebstahl in der Poststraße geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 8990 3500 beim Polizeirevier 5 Ostendstraße zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: