Ruth Klüger bei einer Rede im Deutschen Bundestag am Holocaust-Gedenktag im Jahr 2016 Foto: dpa/Kay Nietfeld

Sie überlebte Auschwitz und wurde eine bedeutende Germanistin unserer Zeit – Ein Nachruf auf die Schriftstellerin und Literaturwissenschaftlerin Ruth Klüger, die nun im Alter von 88 Jahren starb.

Stuttgart - Energisch hielt Ruth Klüger im Backstein-Ambiente der Münchner Allerheiligenhofkirche den weißen Porzellanlöwen fest: So ein hübsches Katzerl habe sie unbedingt auch haben wollen, sagte sie mit charmanter Wiener Färbung, die sie auch nach Jahrzehnten in Kalifornien nicht abgelegt hatte. Das war im Dezember 2016, als sich die Literaturwissenschaftlerin bei der Verleihung des Bayerischen Buchpreises für den Ehrenpreis des Ministerpräsidenten bedankte.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: