Das deutsche Wirtschaftsmodell ist in die Jahre gekommen – so wie dieser Dieselmotor von Volkswagen. Foto: dpa/Marijan Murat

Das Land braucht dringend eine Debatte über Klimaschutz und die Stärkung der hiesigen Industrie, meint unser Berliner Korrespondent Thorsten Knuf.

Berlin - Manchmal kann man den Eindruck gewinnen, das Land bewege sich gerade im Schlafwagen auf den 26. September zu, den Tag der Bundestagswahl. Sicher, noch sortieren sich die Parteien und andere relevante Kräfte. Aber davon, dass bereits breite Debatten auf der Höhe der Zeit geführt würden, kann noch keine Rede sein.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: