Ziemlich was los am Bodensee: Ein österreichisches Passagierschiff bringt Besucher von der Insel Mainau zurück aufs Festland. Foto: imago//Arnulf Hettrich

Die Tourismusverbände sind mit dem Sommer in Baden-Württemberg ganz zufrieden. Eine Pleitewelle von Hotels und Restaurants hat es, anders als befürchtet, bisher nicht gegeben. Ist die Branche damit über den Berg?

Stuttgart - Man kommt am Telefon kaum durch, so viele Menschen wollen derzeit gerne einen Wellnessurlaub im Mawell-Resort in Langenburg (Kreis Schwäbisch Hall) buchen: „Bitte schreiben Sie uns doch eine E-Mail“, säuselt der Anrufbeantworter. Am Ende ist der stellvertretende Direktor Andreas Behl aber zu sprechen. Er sagt: „Die Nachfrage war im Sommer einfach irre und ist immer noch ungebrochen.“ Die Wochenende seien schon bis in den Januar hinein ausgebucht.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: