In Baden-Württemberg werden teils kräftige Gewitter erwartet. Foto: dpa/Marcel Kusch

Nach einem zunächst teils heißen Sonntag, für den später auch Gewitter erwartet werden, wird der Montag in Baden-Württemberg zunehmend ungemütlich.

Stuttgart - Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) soll es zum Start der Woche zeitweise schauerartig regnen mit teils kräftigen Gewittern. Es werden Temperaturen zwischen 20 und 27 Grad erwartet.

Der Sonntag wird begleitet von lockeren Quellwolken, gebietsweise wird es heiß. Doch am Nachmittag erwarten die Wetterexperten im Bergland bereits starke Gewitter. Am Abend bestehe im Südwesten des Landes ein erhöhtes Gewitterrisiko. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 25 Grad auf der Albhochfläche und 31 Grad im Rheintal.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: