So weiß wird es auf dem Ludwigsburger Marktplatz so schnell wohl nicht wieder. Aber man darf ja schon glücklich sein, wenn es einen Weihnachtsmarkt gibt. Foto: Tourismus & Events Ludwigsburg

Corona, Sicherheit, Händler: Wie plant man eine Veranstaltung, nach der sich jeder sehnt, über der aber sehr viele Fragezeichen schweben? Mario Kreh findet das gerade heraus. Er ist für den Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt zuständig – und weiß, dass man nie wissen kann.

Im Internet, wo die Stadt ihre touristischen Höhepunkte bewirbt, läuft alles nach Plan: Demnach bleibt im Herzen von Ludwigsburg in der Adventszeit kein Wunsch unerfüllt. Schön dekorierte Stände laden mit einem bunten Angebot zum Stöbern und Genießen ein, „während die leuchtenden Engel ihre funkelnden Flügel über dem barocken Marktplatz ausbreiten“. So wie sich das liest, heißt das vor allem eins: Der Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarkt findet statt. Und zwar vom 22. November bis zum 22. Dezember.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: