Paul Gao redet über seine Verantwortung im Konzern. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Paul Gao soll Mercedes in Asien noch erfolgreicher machen. Im Interview spricht er darüber, warum sich der Konzern noch stärker an den Wünschen der Kunden orientieren muss.

Am 1. Juli 2022 hat Paul Gao den für ihn neu geschaffenen Posten des Chief Strategy Officers (CSO) bei Mercedes-Benz angetreten. Der 54-Jährige hat inzwischen mit vielen Mitarbeitern gesprochen und sich ein umfassendes Bild gemacht. In seinem ersten Interview in der neuen Rolle spricht er über die Luxusstrategie, über China und über seine ersten Eindrücke in Stuttgart.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung :

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen