In insgesamt 16 Hallen schmettern die Volleyballspieler- und -spielerinnen des TV Cannstatt Foto: /Günter Schelling (z)

Seit 2006 hat sich die Mitgliederzahl der Volleyballer des TV Cannstatt verzehnfacht und zählt knapp über 300 Sportbegeisterte. Sogar um Mitternacht fliegen die Bälle noch über die Netze.

Bad Cannstatt - Im Frühjahr 2006 war es eine Volleyball-Freizeitgruppe von sieben Personen in Freiberg und eine Abteilung des TV Cannstatt mit etwa 30 ausschließlich Spielerinnen. Beide Seiten kamen sich näher, beschlossen, gemeinsame Sache zu machen. Eine gute Entscheidung, wie Günther Schelling nicht erst beim Blick auf die aktuellen Mitgliederzahlen der TVC-Volleyballabteilung weiß. „Über die Jahre sind wir kontinuierlich gewachsen und mittlerweile die zweitgrößte Volleyballabteilung in Stuttgart“, sagt Schelling, der seit 2013 die Volleyballsparte anführt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: