U17-Trainer Markus Fiedler kam einst von der TSG Hoffenheim zum VfB Stuttgart. Foto: Pressefoto Baumann/Hansjürgen Britsch

Markus Fiedler, Trainer der VfB Stuttgart U17, blickt im exklusiven Gespräch auf eine schwierige Saison, die anstehende Sonderspielrunde und seine Hospitanz bei einem dänischen Topclub.

Markus Fiedler ist seit 2015 beim VfB Stuttgart im Jugendbereich tätig, er kam einst von der TSG Hoffenheim an den Neckar. Der Eltinger durchlief mehrere Stationen im Akademiebereich der Schwaben. Seit Juli 2020 ist er für die U17 verantwortlich und mir ihr erfolgreich. Insgesamt 43 Partien bei einem Punkteschnitt von 2,49 weisen die Datenbanken aus.