Wataru Endo ist der „Spieler der Saison“ beim VfB Stuttgart. Foto: imago images/Michael Weber

Hinter dem VfB Stuttgart liegt eine erfolgreiche Bundesliga-Saison. Dass der Aufsteiger souverän die Klasse hält, ist vielen Akteuren zu verdanken. Ein Spieler ragt dabei dennoch heraus: Wataru Endo.

Stuttgart - Am 34. und letzten Spieltag hat es für den VfB Stuttgart nicht zu einem Erfolgserlebnis gereicht. Gegen den Mitaufsteiger verlor das Team von Trainer Pellegrino Matarazzo mit 0:2. Die Mannschaft aus Ostwestfalen feierte so den direkten Klassenverbleib. Doch auch hinter dem VfB Stuttgart steht rückblickend eine in vielerlei Hinsicht bemerkenswerte und erfolgreiche Saison.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: