Auf dem Kelterplatz staut sich der Verkehr. Die Autos müssen über die Strümpfelbacher Straße Richtung Luginsland zurück. Foto: mk/Mathias Kuhn

Die Großglocknerstraße ist wegen Bauarbeiten gesperrt: Dies führt zu chaotischen Verkehrsverhältnissen am Kelterplatz und der Busverkehr von Luginsland ist unterbrochen.

Dicke Luft bei Autofahrern im Untertürkheimer Ortskern und bei den Fahrgästen der Buslinie 60: Für viele überraschend begannen am Donnerstag in der unteren Großglocknerstraße die Bauarbeiten. Unterhalb des Kelterplatzes ist die Fahrbahn komplett seitdem gesperrt. Der Fahrbahnbelag wurde gestern abgefräst, etliche Baugruben sind ausgehoben. „Als erstes wollen die Netze BW ihre Wasser- und Gasleitungen erneuern. Wenn diese Arbeiten beendet sind, erhält der untere Bereich der Großglocknerstraße von uns einen neuen Fahrbahnbelag“, sagt Alma Osmanagic vom Tiefbauamt der Stadt. Netze BW und die Stadt haben für die Arbeiten extra die Ferienzeit gewählt. Mitte September – mit Schulbeginn – sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: