Das Piktogramm spricht eine deutliche Sprache: In der Wiesbadener Straße haben Foto: Uli Nagel

In Bad Cannstatt gibt es nun eine Fahrradstraße, in der Radfahrer auch nebeneinander fahren dürfen.

Stuttgart will attraktiver für Radfahrer werden und hat sich dafür einiges vorgenommen. So werden zum Beispiel langfristig 40 Euro pro Einwohner jährlich für den Radverkehr ausgegeben. Außerdem soll der Ausbau des Hauptradroutennetzes bis 2030 abgeschlossen sein. Zudem soll in allen Stadtbezirken mindestens eine Fahrradstraße auf einer Nebenstraße ausgewiesen werden. Grundlage für die Planungen ist das Radverkehrskonzept aus dem Jahr 2009, das kontinuierlich fortgeschrieben wird.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von cannstatter‑zeitung.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahreasbo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: