Zeugen werden gebeten, sich beid er Polizei unter Telefon 8990 4100 zu melden. Foto: dpa/Friso Gentsch

Ein 53 Jahre alter Mann war am Mittwochmorgen in der Adalbert-Stifter-Straße in Freiberg in Richtung Kafkaweg unterwegs und missachtete dabei die Vorfahrt der 50-jährigen Rollfahrerin.

Freiberg - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Mittwoch eine 50 Jahre alte Frau mit ihrem Roller gestürzt ist und sich leichte Verletzungen zugezogen hat. Ein 53 Jahre alter Mann war gegen 8.15 Uhr mit seinem Dacia in der Adalbert-Stifter-Straße Richtung Kafkaweg unterwegs. An der Einmündung Max-Brod-Weg missachtete er offenbar die Vorfahrt der 50-Jährigen, die den Max-Brod-Weg in Richtung Adalbert-Stifter-Straße entlangfuhr. Noch vor Erreichen des Einmündungsbereiches stürzte die Rollerfahrerin und zog sich leichte Verletzungen zu. Am Roller entstand ein Schaden von rund 200 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 89 90-41 00 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: