Aktuell geht die Zahl der in Krankenhäusern behandelten Corona-Patienten leicht zurück. Ob der Trend anhält, muss sich erst noch zeigen. Foto: 7aktuell/Moritz Bassermann

Die Zahlen der Statistiker sind vorläufig, aber: In Region und Land gab es von Januar bis Oktober 2020 allenfalls eine geringe Übersterblichkeit wegen Corona. Die Zahlen schwanken auch im Hinblick auf das Wetter.

Region Stuttgart - Noch sind die Zahlen lediglich vorläufig – und deswegen, das betont Werner Brachat-Schwarz vom Statistischen Landesamt Baden-Württemberg (Stala), mit einer gewissen Vorsicht zu deuten. Aber bis Ende Oktober vergangenen Jahres lasse sich, wenn überhaupt, in der Region Stuttgart wie insgesamt in Baden-Württemberg nur eine geringe auf Corona zurückzuführende Übersterblichkeit feststellen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: