Alexander Zverev sank nach seinem Sieg auf die Knie. Foto: dpa/Jan Woitas

Alexander Zverev hat deutsche Tennis-Geschichte geschrieben. Als erster Deutscher gewinnt der 24-Jährige Gold im Herren-Einzel bei den Olympischen Spielen. So reagieren die Twitter-User.

Tokio - Das ließ er sich nicht mehr nehmen: Alexander Zverev sank nach seinem Matchball auf die Knie und brauchte ein paar Sekunden, um sich zu sammeln. Zuvor lieferte der 24-Jährige im olympischen Finale eine ganz starke Leistung ab und besiegte den Russen Karen Chatschanow mit 6:3, 6:1.

Damit schrieb Zverev deutsche Tennis-Geschichte. Zum ersten Mal gewann ein Deutscher bei den Herren das Tennis-Einzel. Tommy Haas gewann 2000 in Sydney Silber. Bei den Frauen schaffte Steffi Graf 1988 in Seoul bereits den Olympia-Coup.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Unser Olympia-Newsblog

Wir haben einige Twitter-Reaktionen zusammengetragen.

Der Matchball:

Tennis-Bundestrainerin Barbara Rittner gehörte zu den ersten Gratulanten:

Diese Userin kämpfte mit ihrer Gänsehaut:

Daran gibt es keinen Zweifel:

Zverev brachte auch Tennis-Muffel zum Mitfiebern:

So ist es:

Lange ist es her:

Das sollte auch nicht unerwähnt bleiben:

Zverev sicherte Deutschland die vierte Goldmedaille in Tokio.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: