Omar Marmoush kam in der bisherigen Saison auf zwei Kurzeinsätze für den VfL Wolfsburg. Foto: imago/regios24/Darius Simka

Die letzten Stunden der Transferperiode versprechen Spannung beim VfB Stuttgart. Denn die Verpflichtung von Omar Marmoush soll nicht die einzige bleiben.

Stuttgart - Omar Marmoush also. Ein Spieler, den niemand auf dem Zettel hatte. Niemand außer Sven Mislintat. Am Montagmorgen machte der Sportdirektor des VfB Stuttgart den Transfer fix – nur wenige Stunden, nachdem der Angreifer noch für den VfL Wolfsburg gegen RB Leipzig (1:0) auf dem Platz gestanden hatte. So reichte es nicht einmal für die obligatorische Präsentation im neuen weiß-roten Trikot.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: