Arbeitsalltag: Mit acht Hunden spaziert Theresa Jahnke durch den Kräherwald, ihre beiden Border Collies Pelle und Bode springen vorneweg. Foto: Lichtgut//Julian Rettig

Theresa Jahnke hat ihre Festanstellung bei Kärcher aufgegeben, um professionelle Gassigeherin zu werden. Wie bekommt die 29-Jährige ihr Rudel in den Griff?

Stuttgart - Der Dogwalkerin geht es nicht anders als einem Paketboten: Sie benötigt einen Parkplatz, aber im Stuttgarter Westen ist weit und breit keiner zu finden. Theresa Jahnke stellt den Transporter dorthin, wo er nicht stehen darf, schaltet den Warnblinker an, schnappt sich den Schlüsselbund und hetzt los. Im zweiten Stock eines Altbaus wartet Bobby auf sie, ein zwölfjähriger, von Arthrose geplagter Mischling. Als sein Teilzeitfrauchen die Wohnungstür aufschließt, wedelt der Hundesenior nicht nur mit dem Schwanz, sondern mit dem ganzen Hinterteil. Hechelnd humpelt er hinter ihr her zum Transporter. „Boarding completed“, sagt Theresa Jahnke, als sie wieder am Steuer sitzt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: